1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Wirtschaftswissenschaften
  5. Uni Mainz
  6. Fachbereich 03 Rechts- und Wirtschaftswissenschaften
che
Wirtschaftswissenschaften, Fachbereich

Fachbereich 03 Rechts- und Wirtschaftswissenschaften


Abteilung Wirtschaftswissenschaften

  • Jakob-Welder-Weg 9
  • D-55128 Mainz
  • Telefon: +49 6131 39-22225
ggf. weitere Studiengänge
Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
Allgemeines
Hauptfach-Studierende insgesamt 2961
An Lehre beteiligte Professoren 22
Anteil Lehre durch Praktiker 15,0 %
Studienergebnis
Abschlüsse in angemessener Zeit 86,9 %
Abschlüsse in angemessener Zeit Master 100,0 %
Internationale Ausrichtung
Internationale Ausrichtung 5/12 Punkten *
Internationale Ausrichtung Master 9/12 Punkten *
Forschung
Veröffentlichungen pro Jahr VWL < 2,3 und ≥ 0,8
International sichtbare Veröffentlichungen pro Wissenschaftler 0,1
Forschungsgelder pro Wissenschaftler BWL 4,1 T€
Forschungsgelder pro Wissenschaftler VWL 3,4 T€
Promotionen pro Professor BWL 1,0
Promotionen pro Professor VWL 0,3
Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge
Betreuung durch Lehrende 1,5
E-Learning 1,6
Einbeziehung in Lehrevaluation 1,6
Kontakt zu Studierenden 1,4
Lehrangebot 1,6
Studierbarkeit 1,5
Wissenschaftsbezug 1,7
Berufsbezug 1,7
Unterstützung für Auslandsstudium 1,6
Räume 1,6
Bibliotheksausstattung 1,4 *
IT-Infrastruktur 1,4
Studiensituation insgesamt 1,5
Studierenden-Urteile für konsekutive Master-Studiengänge
Betreuung durch Lehrende 1,5
Einbeziehung in Lehrevaluation 1,6
Lehrangebot 1,6
Studierbarkeit 1,6
Übergang zum Masterstudium 1,4
Wissenschaftsbezug 1,7
Berufsbezug 1,8
Praxisbezug 2,1
Räume 1,6
Bibliotheksausstattung 1,5
IT-Infrastruktur 1,4 *
Studiensituation insgesamt 1,5

Weitere Angaben des Fachbereichs


  • Besonderheiten in der Lehre
    Internationalität (intensiver internat. Stud.-Austausch, Doppelstudiengang m. Paris, Warschau, Dalian (China) Englische Lehrveranstaltungen, Internat. Orientiertes Masterprogramm "International Economics and Public Policy"); Quantitativ-empirischer Schwerpunkt (Pflichtveranst. "Empirische Wirtschaftsforschung", Empir. Anwendungen in allen Lehrveranst., reiches Datenangebot); praxisnähe (gemeinsame Lehrveranst. Mit Praktikern, Gastvortr. V. Führungskräften, Executive MBA)
  • Besonderheiten bei der Betreuung der Erstsemester
    Einführungswoche; spezielle Veranstaltung zum wissenschaftlichen Arbeiten: Skills & Tools; umfangreiches Angebot an Tutorien
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Hervorragend ausgestattete Fachbereichsbibliothek mit zahlreichen Arbeitsplätzen; campusweite Zugänge zu reichhaltigem Angebot an wirtschaftswissenschaftlichen Daten; campusweites W-LAN; große Anzahl an Computer Pools
  • Besonderheiten in der Forschung
    International wahrgenommene Forschung in den Schwerp. Accounting & Taxation, Finance, Int. Management & Marketing, Information & Logistics, International Economics and Public Policy; Universitärer Forschungsschwerpunkt "Interdisciplinary Public Policy"; Doktorandenseminare & Forschungs-Workshops; Doktorandenprogramm z. Förderung des wiss. Nachwuchses (Graduate School of Economics, Finance and Management)
  • Graduiertenkollegs
    Graduate School of Economics, Finance and Management (GSEFM)
  • Weitere Informationen zur Forschung
    wiwi.uni-mainz.de/332_DEU_HTML.php
  • Informationen zu Zulassungsvoraussetzungen
    wiwi.uni-mainz.de/359_DEU_HTML.php
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2014; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest Du im CHE Ranking Methodenwiki.
Über das Fach Wirtschaftswissenschaften
Mehr Informationen
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren