1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Maschinenbau, Material- / Werkstoff- und Prozessingenieurwesen
  5. Uni Duisburg-Essen/Duisb.
  6. Fakultät für Ingenieurwissenschaften
Ranking wählen
Maschinenbau, Material- / Werkstoff- und Prozessingenieurwesen, Fachbereich

Fakultät für Ingenieurwissenschaften an der Uni Duisburg-Essen/Duisb.


Abteilung Maschinenbau und Verfahrenstechnik

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
Bemerkung
Informationen zum dualen Studienangebot des Fachbereiches finden Sie hier. Dieser Fachbereich ist auch im internationalen Ranking U-Multirank enthalten.

Allgemeines

Anteil Lehre durch Praktiker keine Angabe

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 9/14 Punkten

Internationale Ausrichtung

Genutzte Auslandsplätze 1,0 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor keine Angaben
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master keine Angaben
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung keine Angaben

Forschung

Forschungsgelder pro Wissenschaftler 107,4 T€
Promotionen pro Professor 1,9

Interdisziplinäres Studienangebot

Maschinenbau

Werkstofftechnik / Materialwissenschaft

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich Steel Technology and Metal Forming (B.Sc., dual)
schon gewusst?
Über das Fach Maschinenbau, Material- / Werkstoff- und Prozessingenieurwesen
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Duale Studiengang Steel Technology and Metal Forming; berufsbegeleitender Studiengang Energietechnik; Internationale Studiengänge (ISE, Mechanical Engineering Bachelor/ Master, Metallurgy and Metal Forming Bachelor / Master, Management and Technology of Water and Waste Water Master); Vertiefungen in Energie- und Verfahrenstechnik, Gießereitechnik, Mechatronik, Metallverarbeitung und -anwendung, Produkt Engineering, Schiffs- und Offshoretechnik.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Vorkurse; Schülerlabor; S.U.N.I.; https://www.uni-due.de/iw/de/studium/schule.shtml
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Mentoring: https://www.uni-due.de/iw/de/studium/mentoring.php; Lern- und Diskussionszentren (LuDi): https://www.uni-due.de/iw/de/studium/ludi-iw.shtml; SCIES - Support Center for (International) Engineering Students: Beratungsstelle; Studierendenteams und Hochschulgruppen; Studium als Teilzeitvariante
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    Karriereperspektiven für IngenieurInnen, Jobmesse und Vorbereitungsworkshops: https://www.karriereperspektiven-due.de/startseite-ing/
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Geregelte Variierung der Studiendauer gemäß individueller Bedürfnisse (z.B. Bachelor+, 6+ und 7-/8-Semesteroption), Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Internationale Studiengänge (ISE, Mechanical Engineering Bachelor/ Master, Metallurgy and Metal Forming Bahelor / Master, Management and Technology of Water and Waste Water Master); Mercator-Office in Malaysia, Support Center for (International) Engineering Students (SCIES). Double degree Programme; Kooperationen mit Hochschulen weltweit; Mitarbeiter-Austausch
  • Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt
    San Diego State University (USA), University Kebangsaan Malaysia, National University of Malaysia, Universitas Indonesia, NTNU Trondheim (NO), Yildiz Teknik Universitesi, Istanbul Üniversitesi (TR), ICAM Lille (FR), Universidad Politécnica de Valencia (ES), Oles Honchar Driproteptovsk (Ukraine)
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Center for Nanointegration Duisburg-Essen (CENIDE), NanoEnergieTechnikZentrum (NETZ).
  • Besonderheiten in der Forschung
    Sonderforschungsbereich 445: Nanopartikel aus der Gasphase (SFB 445); Graduiertenkolleg 1240 (GRK 1240): Der Maschinenbau ist hier maßgeblich mit Projekten aus dem Gebiet der Partikelsynthese und kolloidalen Verarbeitung beteiligt; Enge Zusammenarbeit mit An-Instituten (Anwendungsorientierte ingenieurwissenschaftliche Forschung); Institut für Energie- und Umwelttechnik e.V. (IUTA); Rheinisch-Westfälische Institut für Wasserforschung gemeinnützige GmbH (IWW); Entwicklungszentrum für Schiffstechnik und Transportsysteme e.V (DST); Zentrum für Brennstoffzellen Technik GmbH (ZBT)
  • Sonstige Besonderheiten
    Die Abteilung Maschinenbau und Verfahrenstechnik ist eine Abteilung innerhalb der Fakultät für Ingenieurwissenschaften. Im Wahlpflichtbereich eröffnet das die Möglichkeit einer weiten interdisziplinären Ausbildung.
  • Weitere Informationen zur Forschung
    https://www.uni-due.de/iw/de/forschung/forschung.shtml
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
(IntDisz)= Interdisziplinäres Studienangebot (MBau)= Maschinenbau (WT/MW)= Werkstofftechnik / Materialwissenschaft (IntDisz)= wegen starker Interdisziplinarität nicht zugeordnet
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren