1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. Europa-Uni Flensburg
  6. Internationales Institut für Management und ökonomische Bildung
Ranking wählen
BWL, Fachbereich

Internationales Institut für Management und ökonomische Bildung an der Europa-Uni Flensburg


  • Auf dem Campus 1
  • 24943 Flensburg
  • Telefon: +49 461 805-2558
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
Bemerkung
Der Fachbereich beteiligte sich nicht am CHE Ranking 2020/21. Es werden daher ausschließlich öffentlich verfügbare Daten dargestellt.

Allgemeines

Studierende insgesamt 750 *
Anteil Lehre durch Praktiker keine Angabe

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang keine Angaben

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 89,1 % *
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master 71,6 % *

Internationale Ausrichtung

Genutzte Auslandsplätze keine Angabe

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor keine Angabe
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master keine Angabe
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung keine Angabe

Forschung

Veröffentlichungen pro Professor nicht ausgewiesen, da < 3 Professoren im Fach BWL
Forschungsgelder pro Wissenschaftler
Promotionen pro Professor keine Angaben
Forschungsreputation < 1%

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende
Unterstützung im Studium
Lehrangebot
Studienorganisation
Prüfungen
Wissenschaftsbezug
Angebote zur Berufsorientierung
Unterstützung für Auslandsstudium
Räume
Bibliotheksausstattung
IT-Infrastruktur
Allgemeine Studiensituation

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich International Management (B.A.); International Management Studies (M.A.)
schon gewusst?
Über das Fach BWL
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt
    Universidad Nacional de Tres de Febrero in Buenos Aires, Argentinien; Universidad de Sáo Paulo, Brasilien; Universidad de Talca, Chile; Hunan Normal University in Changsha, China; Université de Perpignan, Frankreich; Universidad del Norte, Kolumbien; Republik-Ewha Womans University, Südkorea; Universidad de Colima, Mexiko; Uniwersytet Lódzki, Polen; Universidad de Salamanca, Spanien; Eötvös-Loránd-Universität in Budapest, Ungarn.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren