1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Wirtschaftsinformatik
  5. TU Chemnitz
  6. Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Wirtschaftsinformatik, Fachbereich

Fakultät für Wirtschaftswissenschaften


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Studierende insgesamt 140
Anzahl Masterstudierende 43
Anteil Lehre durch Praktiker < 1

Duales Studium

Dual Studierende

Unterstützung am Studienanfang

Punktzahl Angebote vor Studienbeginn 4/8 Punkten
Punktzahl Angebote zum Studieneinstieg 7/14 Punkten
Punktzahl Angebote im ersten Studienjahr 4/11 Punkten
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D nicht gerankt, da im Beobachtungszeitraum nicht durchgängig 10 Absolventen/Jahr
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master nicht gerankt, da im Betrachtungszeitraum noch keine Absolventen

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor 4/11 Punkten
Internationale Ausrichtung, Master 4/11 Punkten

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis, Bachelor 4/10 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis, Master 3/10 Punkten
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor 52,4 %
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung

Forschung

Veröffentlichungen pro Professor nicht ausgewiesen, da < 3 Professoren am Fachbereich
Promotionen pro Professor nicht ausgewiesen, da < 3 Professoren am Fachbereich

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende Zu wenige Antworten (<15)
Unterstützung im Studium Zu wenige Antworten (<15)
Lehrangebot Zu wenige Antworten (<15)
Studienorganisation Zu wenige Antworten (<15)
Prüfungen Zu wenige Antworten (<15)
Wissenschaftsbezug Zu wenige Antworten (<15)
Angebote zur Berufsorientierung Zu wenige Antworten (<15)
Unterstützung für Auslandsstudium Zu wenige Antworten (<15)
Räume Zu wenige Antworten (<15)
Bibliotheksausstattung Zu wenige Antworten (<15)
IT-Infrastruktur Zu wenige Antworten (<15)
Allgemeine Studiensituation Zu wenige Antworten (<15)

Studierenden-Urteile für konsekutive Master-Studiengänge

Betreuung durch Lehrende Zu wenige Antworten (<15)
Unterstützung im Studium Zu wenige Antworten (<15)
Lehrangebot Zu wenige Antworten (<15)
Studienorganisation Zu wenige Antworten (<15)
Prüfungen Zu wenige Antworten (<15)
Übergang zum Masterstudium Zu wenige Antworten (<15)
Wissenschaftsbezug Zu wenige Antworten (<15)
Angebote zur Berufsorientierung Zu wenige Antworten (<15)
Unterstützung für Auslandsstudium Zu wenige Antworten (<15)
Räume Zu wenige Antworten (<15)
Bibliotheksausstattung Zu wenige Antworten (<15)
IT-Infrastruktur Zu wenige Antworten (<15)
Allgemeine Studiensituation Zu wenige Antworten (<15)

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Wirtschaftsinformatik
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Kleingruppenarbeit, interaktive und vielfältige Lehrformen (zum Teil durch E-Learning-Angebote unterstützt), exzellente Hard- und Softwareausstattung, intensive Betreuung durch Dozent(inn)en; zielgerichtete Ausbildung hinsichtlich der Bedürfnisse des Arbeitsmarktes durch besondere Beachtung aktueller Wirtschaftsinformatik-Themen (Business Intelligence, Data Mining, Customer Relationship Management).
  • Unterstützung am Studienanfang: Angebote vor Studienbeginn
    Informationsveranstaltungen für Schüler (Tag der offenen Tür, Lernlabore, Elternabende...), Schnupperstudium, Mitarbeit von Schülern an Projekten, Pflichtberatungsgespräche, Brückenkurse, Vorkurse, Vorsemester, Studienvorbereitung
  • Unterstützung am Studienanfang: Angebote zum Studieneinstieg
    Einführungstage, -woche, Rallye zur Information/Orientierung, Hilfe bei der Vernetzung der Studierenden, Semestereinführung durch die Fakultät, Semestereinführung durch die Fachschaft, Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Pflichtberatungsgespräche, Hilfe bei der Studienverlaufsplanung
  • Unterstützung am Studienanfang: Angebote im ersten Studienjahr
    Studentische Mentoren, Kolloquien, Pflichtberatungsgespräche, semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (Zwischentests, individuelle Korrekturen / Besprechungen)
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Präsenz bei internationalen Tagungen (ICIS, ECIS, WI, HICCS etc.), Unterstützung bei der Anrechnung von Leistungen an ausländischen Hochschulen.
  • Häufigste Partnerhochschulen für Studierendenaustausch
    Université Bordeaux 1, Frankreich; Charles University in Prag, Tschechien; Universidad de Malaga, Spanien; Changchun University, China; Nagoya University, Japan; Pontifical Catholic University of Peru, Peru
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Hervorragende technische Ausstattung in Bezug auf Hard- und Software; umfassende Verfügbarkeit vor allem betriebswirtschaftlicher Anwendungssoftware (z.B. SAP BW, SAP ERP, SAP HANA) für Forschung und Lehre; jederzeitige Zugangsmöglichkeit für eingeschriebene Studierende in gesicherte Rechner-Pools; flächendeckende Verfügbarkeit von WLAN, Big Data Labor.
  • Besonderheiten in der Forschung
    Konzentration auf die unterschiedlichen Facetten von Business Intelligence und Big Data; intensive Kooperationen vor allem mit anderen sächsischen Hochschulen sowie mit der regionalen und überregionalen Wirtschaft.
  • Forschungsthemen in der Lehre
    Big Data Analytics, Industrie 4.0, Data Analytics, Text Analytics, Open Data, Open Source, In-Memory-Datenbanken, Datenzentrierte Unternehmen, Smart Grids, Teaching 2.0, E-Learning, Analytisches CRM, Sensordatenanalyse.
  • Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses
    Weiterbildung beim Zentrum für den wissenschaftlichen Nachwuchs sowie dem Hochschuldidaktischen Zentrum Sachsen; Förderung der Praxiskontakte, Teilnahme an interuniversitären Doktorandenseminaren, Teilnahmen an den Workshops der Fachgruppe BI der Gesellschaft für Informatik, interne Doktorandenseminare.
  • Website mit weiteren Informationen zur Forschung
    https://www.tu-chemnitz.de/wirtschaft/wi1/forschungsschwerpunkte/
  • Besonderheiten hinsichtlich der Förderung dauerhaft gesundheitlich Beeinträchtigter
    Berücksichtigung spezieller Anforderungen Beeinträchtigter bei der Betreuung und Durchführung von Prüfungen.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren