1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Maschinenbau / Werkstofftechnik
  5. HTW Dresden
  6. Fakultät Maschinenbau
NEU
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Maschinenbau / Werkstofftechnik, Fachbereich

Fakultät Maschinenbau


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Anteil Lehre durch Praktiker 10,0 %

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 11/14 Punkten

Internationale Ausrichtung

Genutzte Auslandsplätze 1,0 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis - Bachelor 89,7 %
Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis - Master keine Angaben
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung 100,0 %

Forschung

Forschungsgelder pro Professor 1,6 T€
Kooperative Promotionen (in drei Jahren) 7

Interdisziplinäres Studienangebot

Maschinenbau

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Maschinenbau / Werkstofftechnik
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Ausbildung zur Diplomingenieurin / zum Diplomingenieur; Wahlangebote, Studienrichtungen, wo-Fächer; modularisierter Studienplan, systemakkreditierte Studiengänge (zertifiziert bis 2023); umfangreiche Laborkapazitäten für die praktische Ausbildung; Übungen und Praktika in kleinen Studierendengruppen; kompakte Verwaltungseinheiten; gute Erreichbarkeit der Professoren und Lehrkräfte; praktisches Studiensemester (5.) und Diplomsemester (8.) in der Industrie; abgestimmte Stundenpläne (Regelstudienzeit von 8 Semestern); Angebote für Zusatzqualifikationen (z.B. Europäischer Schweißfachingenieur).
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Tage der offenen Tür; Messen, z.B. KarriereStart; Schulbesuche an Gymnasien und beruflichen Schulungszentren; Berufsinformationstage; Girls' Day; Frühstudium; spezielle Angebote für Flüchtlinge; spezielle Angebote für Familien; Lange Nacht der Wissenschaften; https://www.htw-dresden.de/studium/studieninteressierte.html
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    ESE (Erstsemestereinführungswoche) mit zahlreichen Angeboten; Einführungsveranstaltung der Fakultät Maschinenbau; Modul M004 - Studienkompetenzen; Studienfachberatung (speziell je Studiengang); spezielle Angebote für ausländische Studierende; Informationen zu Auslandsaufenthalten; https://www.htw-dresden.de/studium/studierende.html
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    Nutzfahrzeugtag; HTW Firmenkontaktmesse; HTW Career Service; Alumninetzwerk; Tag der Forschung; Fachtagungen und Konferenzen; https://www.htw-dresden.de/fakultaet-maschinenbau/forschung-fif/tagungen-konferenzen-symposien.html
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Geregelte Variierung der Studiendauer gemäß individueller Bedürfnisse (z.B. Bachelor+, 6+ und 7-/8-Semesteroption), Interdisziplinärer Studieneinstieg (z.B. Orientierungssemester/-studium, MINT-Eingangsjahr mit späterer Spezialisierung auf ein Fach, studium generale, u.ä.), Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator.
  • Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
    https://www.htw-dresden.de/studium/studieninteressierte.html
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Ausgewählte Vertiefungsmodule in englischer Sprache; zahlreiche Partnerprogramme mit ausländischen Hochschulen => https://www.htw-dresden.de/de/international/partnerschaften.html; nach fachlicher Prüfung: individuelle Anerkennung von Studienleitungen (ECTS-Transfer); praktisches Studiensemester und/oder Diplomsemester sind auch im Ausland möglich; im Studiengang Produktionstechnik: optionale internationale Ausrichtung des Studiums mit IMES, International Manufacturing Engineering Studies => https://www.htw-dresden.de/de/fakultaet-maschinenbau/studium/produktionstechnik/ => IMES.
  • Häufigste Partnerhochschulen für Studierendenaustausch
    Russian University of Transport; RMIT Melbourne; Budapest Uni of Technology and Economics; Zheijang University of Science and Technology; Stellenbosch University
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    CAD- und FEM-Labore; Strömungstechnisches Labor; Francis-Turbinen-Versuchsstand; Labore der technischen Gebäudeausrüstung; Werkstofftechniklabore und Rasterelektronenmikroskop; Messtechniklabore und Maschinenlabor; KFZ-Technikum und KFZ-Techniklabore; Labor E-Mobilität, Motoren- und Abgasprüfstände; Labor Nutzfahrzeugtechnik; Labor Hydraulik/Pneumatik; Labor Fahrzeugsicherheit/Sachverständigenwesen; Elektronenstrahltechnikum; Laborbereich Fertigungsmesstechnik; Labor Schweißtechnik; Laborbereich Umformtechnik; Labor Fabrikplanung; Labor Montagetechnik; Labor Rapid-Technologien, VR-Labor.
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    Eigenes Forschungsinstitut für Fahrzeugtechnik (FiF) => https://www.htw-dresden.de/fakultaet-maschinenbau/forschung-fif.html; zahlreiche Forschungsthemen mit anwendungsnahem Charakter, z.B. Elektronenstrahltechnologie, Hydraulik/Pneumatik, Fahrerassistenzsysteme, Schwingungsmesstechnik, energieautarke Sensorik, Fertigungsmesstechnik/Qualitätsmanagement, Strömungsmaschinen, Werkstofftechnik, Abgastechnologie, Thermodynamik, Fabrikplanung, Getriebetechnik, Kfz-Mechatronik usw. siehe Forschungsdatenbank der HTW => https://apps.htw-dresden.de/app-fis/frontend/forschungsinformationssystem/projekte/
  • Website mit weiteren Informationen zur Forschung
    https://www.htw-dresden.de/fakultaet-maschinenbau/forschung-fif.html
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen
    Die HTW Dresden und die Fakultät Maschinenbau unterstützen Unternehmensgründungen => https://www.htw-dresden.de/wiwi/einrichtungen/htw-gruendungsschmiede.html; Ideen, welche im Rahmen von Forschungs- und Projektarbeiten sowie in Abschlussarbeiten entstehen, können hier weiter ausgearbeitet und vertieft werden. Dafür existieren zum Beispiel folgende Angebote: Hilfe bei der Konkretisierung einer Geschäftsidee; Hilfe bei der Erstellung eines Businessplans; Kostenfreie Räume und Infrastruktur (2 Jahre); Nutzung der Dienstlstg. von dresden|exists; Vernetzung mit der regionalen Wirtschaft
  • Sonstige Besonderheiten
    Die HTW ist Partnerschule des Spitzensports => https://www.htw-dresden.de/de/hochschule/hochschulstruktur/hochschulsport/leistungssport.html; die HTW trägt das Zertifikat „audit familiengerechte hochschule“ => https://www.htw-dresden.de/hochschule/zertifikate-und-engagement/familiengerechte-hochschule.html; die HTW ist Systemakkreditiert => https://www.htw-dresden.de/hochschule/zertifikate-und-engagement/systemakkreditierung.html; die HTW ist Mitglied der "HochschulAllianz für Angewandte Wissenschaften" => http://www.hawtech.de/; die HTW Dresden kooperiert mit ca. 145 Hochschulen weltweit.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
(IntDisz)= Interdisziplinäres Studienangebot (MBau)= Maschinenbau (I)= wegen starker Interdisziplinarität nicht zugeordnet
Bei diesen Teilfächern handelt es sich jeweils um einen Auszug aus dem Ranking der gesamten Fächergruppe. Es kann daher vorkommen, dass nicht bei jedem Kriterium alle Ranggruppen vertreten sind.
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren