1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Wirtschaftsingenieurwesen
  5. FH Erfurt
  6. Fakultät Wirtschaft - Logistik - Verkehr
Ranking wählen
Wirtschaftsingenieurwesen, Fachbereich

Fakultät Wirtschaft - Logistik - Verkehr an der FH Erfurt


Fachrichtung Verkehrs- und Transportwesen

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Studierende insgesamt 290 *
Anteil Lehre durch Praktiker 28,0 % *

Duales Studium

Dual Studierende 90
Ausmaß der Verzahnung 6/10 Punkten

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 8/12 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 93,3 % *
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master 91,7 % *

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor 4/13 Punkten
Internationale Ausrichtung, Master 5/13 Punkten
Genutzte Auslandsplätze < 1 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis, Bachelor 10/12 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis, Master 8/12 Punkten
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor 84,8 %
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master 90,4 %
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung 42,0 %

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 2,2
Unterstützung im Studium 2,1
Lehrangebot 2,4
Studienorganisation 1,6
Prüfungen 2,1
Angebote zur Berufsorientierung 2,3
Praxisbezug 2,5
Unterstützung für Auslandsstudium 2,3
Räume 1,8
Bibliotheksausstattung 1,7
IT-Infrastruktur 1,8
Ausstattung Praktikumslabore 1,6
Allgemeine Studiensituation 2,3

Studierenden-Urteile für duale Studiengänge

Betreuung durch Lehrende Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Unterstützung im Studium 2,7 *
Lehrangebot 2,8 *
Studienorganisation 1,6 *
Prüfungen 2,3
Unterstützung für Auslandsstudium Fallzahl kleiner 15
Verzahnung von Theorie- und Praxisphasen 2,5 *
Räume 2,4
Bibliotheksausstattung 2,5
IT-Infrastruktur Fallzahl kleiner 15
Ausstattung Praktikumslabore Fallzahl kleiner 15
Allgemeine Studiensituation 2,1

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Wirtschaftsingenieurwesen
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Interdisziplinarität im Kollegium und in den Studiengängen von Ingenieurwissenschaften, Informatik, über Naturwissenschaften bis Wirtschaftswissenschaften; Kleine Gruppengrößen; Lernen in Projekten und Laboren; mehrere duale Studienangebote. Projekte und Abschlussarbeiten werden in Praxisbetrieben erstellt.
  • Studienbegleitende Zusatzqualifikationen
    Qualitätsmanagement Beauftrager QMB-TÜV, MTM Zertifikat, SAP Zertifikat
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    "Ab in den Hörsaal - Das Schülerportal der Fachhochschule Erfurt"; Hochschulinfotag; individuelle "Schnuppertage"
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Zentrale Einführungstage; Informationsveranstaltungen der Fachrichtung zum Semesterstart; Zentrale Studienberatung; Studienfachberater(in) der Fachrichtung
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Zentrale Einführungstage; Informationsveranstaltungen der Fachrichtung zum Semesterstart; Zentrale Studienberatung; Studienfachb, Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studieneingangskoordinator.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Trinationaler Studiengang Master of Science "Europäische Bahnsysteme" (Internationaler Weiterbildungs-Masterstudiengang), berufsbegleitend mit Doppelabschluss. Austauschprogramm mit der Hochschule für Wissenschaft und Technik Zhejiang (ZUST) in China, Hangzhou mit Double Degree für die chinesischen Studierenden. Konfuzius Institut an der FH Erfurt.
  • Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt
    Fachhochschule St. Pölten, Österreich; Staatliche Universität für Eisenbahnwesen, Omsk, Russland; Technische Universität Budapest, Ungarn; Technische Universität Vilnius, Litauen; Tongji University Shanghai, School of Economics and Management, China; University of Cergy-Pontoise, Frankreich; ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Schweiz; Zhejiang University of Science and Technology, China.
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Straßenfahrzeug-Labor, Labore Eisenbahnwesen, Labor Verkehr und Umwelt, Labor für Mechatronik und Materialfluss, RFID-Labor, SAP-Labor sowie weitere EDV-Pools; Kooperation mit Eisenbahnbetriebsfeld der Fachschule Gotha; mehrere Kfz für Mess- und Versuchszwecke u.a. mit bivalentem und batterieelektrischem Antrieb; moderne Räumlichkeiten und Ausstattung. Nutzung diverser Softwarelösungen für Planung und Simulation, z.B. Verkehrsmodell Thüringen, PTV Vissim, IPG CarMaker, Eisenbahnbetriebssimulation.
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    Forschungsschwerpunkt "Innovative Verkehrssysteme und effiziente Logistik-Lösungen" der Fachhochschule Erfurt. Zwei Institute: "Verkehr und Raum" sowie "proTUL-Institut für Produktion, Transport, Umschlag und Lagern". Zahlreiche Drittmittelprojekte aus öffentlicher Hand oder Industrieunternehmen, aktuell in den Bereichen urbane Logistik, Elektromobilität, vernetzter Fahrzeuge und Radverkehr; 1 Promotion in den Jahren 2016-2018
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen
    Spezifisches Modul "Entrepreneurship Management" im Masterstudiengang Materialfluss und Logistik; Beratung durch Gründerservice der FH Erfurt; "Lernlabor für Ideen & Zukunftspläne" gemeinsam mit der Universität Erfurt.
  • Sonstige Besonderheiten
    Die Fachrichtung Verkehrs- und Transportwesen arbeitet eng mit den Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften sowie Angewandte Informatik und Stadt- und Raumplanung zusammen. Lehre wird auch vom Sprachenzentrum und Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Zentrum erbracht. Zahlreiche Projekte der angewandten Forschung sowie Projekt- und Abschlussarbeiten in Unternehmen ermöglichen enge Praxiskontakte. Der Studienzweig Eisenbahnwesen wurde in Kooperation mit der DB Netz AG und Fachschule Gotha entwickelt und ist selten in Deutschland.
  • Weitere Informationen zur Forschung
    https://www.fh-erfurt.de/wlv/forschung/
  • Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
    https://www.ab-in-den-hoersaal.de/
  • Informationen zu Zulassungsbeschränkungen
    https://www.fh-erfurt.de/fhe/studieninteressierte/bachelor-studium/verkehrs-transportwesen/
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren