1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Maschinenbau, Material- / Werkstoff- und Prozessingenieurwesen
  5. Uni Magdeburg
  6. Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik
Ranking wählen
Maschinenbau, Material- / Werkstoff- und Prozessingenieurwesen, Fachbereich

Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik an der Uni Magdeburg


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
Bemerkung
Dieser Fachbereich ist auch im internationalen Ranking U-Multirank enthalten.

Allgemeines

Anteil Lehre durch Praktiker 10,0 %

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 10/14 Punkten

Internationale Ausrichtung

Genutzte Auslandsplätze 0,0 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor 16,2 %
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master 15,2 %
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung 35,0 %

Forschung

Forschungsgelder pro Wissenschaftler 116,2 T€
Promotionen pro Professor 2,4

Biotechnologie

Chemieingenieurwesen / Angewandte Chemie

Interdisziplinäres Studienangebot

Umwelttechnik

Verfahrenstechnik

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Maschinenbau, Material- / Werkstoff- und Prozessingenieurwesen
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Problem-based-learning; Professorenmentoring für Erstsemester; Entwicklung von Problemlösungskompetenz im Team; studentische Tutorenprogramme/Mentoring.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Schülerpraktika u. MINT Praktika; CampusdateLive (Hochschulinformationstag); Studienberatung; Kinderuni; Veranstaltung im Schulbereich; Herbst-Uni; Technik Sommercamp; Boys- and Girls Day; Unterstützung bei Schulprojekten u. Projekttagen; Ladies Night für Schüler und Schülerinnen; Student f. 1 Tag; SchüLaTech-außerschulisches technisches Bildungsangebot
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Einführungswoche Semesterbeginn; Erstsemesterpatenschaften; Unterstützung durch Mentoren in Studieneingangsphase; Ingenieur*innen Stammtisch; Internationale Willkomenswoche; Willkommenstag; Vorkurse: https://www.vorkurs.ovgu.de/; Beratungsangebote zentral; https://www.ovgu.de/helfendehaende.html; Interkulturelle Studierende IKUS; Nightline; Hängematte; Mentoring- u. Tutoring; Studierendenprojekt "Stolpern erlaubt"
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    Firmenkontaktmesse; Ladies Night for Women in Engineering Sciences; Women Career Day; IT Messe; Veranstaltungsreihe: Dein Ticket in die Zukunft; Technik Sommercamp; Deutschland-/Unternehmensstipendium; berufsspezifische Messen
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Fakultätskooperationsabkommen mit verschiedenen Universitäten weltweit; Dozenten- und Studentenaustausch weltweit; Partner an der DAAD geförderten Deutsch-Russischen Universität (GRIAT: German Russian Institute of Advanced Technologies); eigenständige internationale Studiengänge (CEE + PSEE).
  • Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt
    TU Lappeenranta, Lappeenranta, Finnland; Chemisch-Technologische Hochschule Prag, Tschechische Republik; Universidade Nova de Lisboa, Lissabon, Portugal; Niigata University, Niigata, Japan; Sami Shamoon College of Engineering, Be'er Sheva, Israel; Purdue University, West Lafayette/IN, USA
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Hochwertige Labore auf international kompentenzfähigen Niveau.
  • Besonderheiten in der Forschung
    Integration in fakultätsübergreifende Forschungverbünde (Medizintechnik, Dynamische Systeme, Automotive, Wirbelschichttechnik); enge Verzahnung mit dem Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen
    Technologie- und Gründerzentrum der OVGU, Landesprojekt ego.start, Begleitung und Coaching von Startups
  • Weitere Informationen zur Forschung
    http://www.fvst.ovgu.de/Forschung.html
  • Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
    https://www.ovgu.de/erstsemester-path-3.html
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
(BT)= Biotechnologie (CI)= Chemieingenieurwesen / Angewandte Chemie (IntDisz)= Interdisziplinäres Studienangebot (UT)= Umwelttechnik (VT)= Verfahrenstechnik (IntDisz)= wegen starker Interdisziplinarität nicht zugeordnet
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren