1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Angewandte Naturwissenschaften
  5. HTW Dresden
  6. Fakultät Landbau / Umwelt / Chemie
NEU
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Angewandte Naturwissenschaften, Fachbereich

Fakultät Landbau / Umwelt / Chemie


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Anteil Lehre durch Praktiker 6,0 %

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 4/14 Punkten

Internationale Ausrichtung

Genutzte Auslandsplätze 1,0 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis - Bachelor 85,4 %
Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis - Master 84,6 %
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung keine Angaben

Forschung

Kooperative Promotionen (in drei Jahren) 10

Chemieingenieurwesen / Angewandte Chemie

Studiengänge mit Detailinfos

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Angewandte Naturwissenschaften
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    hoher Praktikumsanteil, dabei intensive Betreuung in den Praktika durch Professoren und Mitarbeiter, persönliche Atmosphäre
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Schülerlabor: Schülergruppen (Kl. 7-12), spezielle Vorlesungen, ein- oder zweiwöchige Schülerpraktika (Kl. 9 oder 10), Betreuung BeLL-Arbeiten, spezielle Experimentiertage (Girls´Day)
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien.
  • Häufigste Partnerhochschulen für Studierendenaustausch
    Chiba University, Japan; RMIT, Australien; Northern Arizona University, USA; Norwegian University of Science and Technology, Norwegen; University of the West of Scotland, UK
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    gute instrumentell-analytische Ausstattung; fachspezifische Datenbanken: SciFinder-Nutzung möglich
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    Biobasierte Kunststoffe in der Elektrotechnik; physikochemische Untersuchungen nanoporöser Festkörper; 188,8 T € Drittmittel / Jahr
  • Website mit weiteren Informationen zur Forschung
    https://www.htw-dresden.de/luc/forschung.html
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
(CI)= Chemieingenieurwesen / Angewandte Chemie (I)= wegen starker Interdisziplinarität nicht zugeordnet
Bei diesen Teilfächern handelt es sich jeweils um einen Auszug aus dem Ranking der gesamten Fächergruppe. Es kann daher vorkommen, dass nicht bei jedem Kriterium alle Ranggruppen vertreten sind.
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren