1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Verfahrenstechnik
  5. HNE Eberswalde
  6. Fachbereich Holztechnik
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Verfahrenstechnik, Fachbereich

Fachbereich Holztechnik


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Studierende insgesamt 320
Anzahl Masterstudierende 30
Anteil Lehre durch Praktiker 30,0 %

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 7/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 59,4 % *
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master nicht ausgewiesen, da <10 Absolventen/Jahr

Internationale Ausrichtung

Genutzte Auslandsplätze 1,0 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis, Bachelor 6/11 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis, Master 5/11 Punkten
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor 60,3 %
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master 66,7 %

Forschung

Forschungsgelder pro Professor 111,5 T€

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 2,8 *
Unterstützung im Studium Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Lehrangebot 3,4
Studienorganisation Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Prüfungen Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Angebote zur Berufsorientierung 3,0
Praxisbezug Fallzahl kleiner 15
Unterstützung für Auslandsstudium Fallzahl kleiner 15
Räume 2,2
IT-Infrastruktur 2,3
Ausstattung Praktikumslabore Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Allgemeine Studiensituation 3,1

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Verfahrenstechnik
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Verfahrenstechnische Befassung mit den speziellen Themen zum Trennen, Fügen und Beschichten Lignocelluloser bzw. celluloser Materialien; spezielle Aspekte des Anisotropischen Materialverhaltens von biobasierten Rohstoffen und dem daraus hergestellten Produkten; Produktdesign im Sinne der ingenieurtechnologischen Entwicklung.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Flyer, Fachbereichsbroschüre mit Ausführungen zu den Forschungsthemen, College Week
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Matheklinik, Tutorien
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    Präsentationstag und Materialpräsentation der Firma Steico, Fachvorträge am Tag der offenen Tür durch Unternehmen der Holzbranche zur Visualisierung des späteren Arbeitsplatzes
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Zusammenarbeit mit ausgewählten Institutionen/Hochschulen Nordeuropas, Studierenden und Wissenschaftleraustausch mit Industrie und UNI´s in Indien, derzeitiger Aufbau von Beziehungen nach Mittelamerika.
  • Häufigste Partnerhochschulen für Studierendenaustausch
    Berner Fachhochschule Biel, BOKU Wien, ETH Zürich
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Umfangreiche Laborausstattung zur chemischen sowie physikalischen Quantifizierung Celluloser bzw. lignocelluloser Materialien; chemische Analytik: z.B. IR Spektroskopie, UV Bewitterungstests, diverse lastchemische Analysemethoden; physikalische Messmethoden: DCA, Rheometer, Kontaktwinkelmessung diverser Prüfmaschinen für Lasten bis 60 Tonnen; Atmophärenplasma Anlage; CO2 Lasertechnologie.
  • Website mit weiteren Informationen zur Forschung
    https://www.hnee.de/de/Fachbereiche/Holzingenieurwesen/Forschung-am-Fachbereich/Forschung-am-Fachbereich-K2418.htm
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen
    Unterstützung bei der Selbstständigkeit durch das Gründungszentrum
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren