1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Chemie
  5. Uni Siegen
  6. Fakultät IV: Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät
Ranking wählen
Chemie, Fachbereich

Fakultät IV: Naturwissenschaftlich-Technische Fakultät an der Uni Siegen


Abteilung Chemie

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Studierende insgesamt 310
Anzahl Masterstudierende 89

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 2/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D Median 6,0; Quelle: Gesellschaft Deutscher Chemiker

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Unterstützung im Studium Zu wenige Antworten (<15)
Vermittlung fachwissenschaftlicher Kompetenzen
Vermittlung methodischer Kompetenzen
Vermittlung fachübergreifender Kompetenzen
Studienorganisation Zu wenige Antworten (<15)
Laborpraktika Zu wenige Antworten (<15)
Allgemeine Studiensituation Zu wenige Antworten (<15)
Fragebogenrücklauf weniger als 15 Antworten

Studiengänge mit Detailinfos

Lehramt-Studium

Anzahl Lehramtstudierende 180
Lehramtstudiengänge Lehramt Chemie: Haupt-, Real- Sekundar- und Gesamtschule (B/M.A.); Gymnasium/Gesamtschule (B.A./M.A.); Berufskolleg (B/M.A.)
Lehrerbildungszentrum der Hochschule Link
Informationen im Monitor Lehrerbildung Link

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Chemie
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Eine wesentliche Stärke des kleinen Departments ist die gute Betreuung der Studierenden aufgrund des vergleichsweise kleinen Verhältnisses von Studierenden zu Professorinnen/Professoren im Fach Chemie. Damit ist eine individuelle, persönliche Betreuung möglich.
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    The International Graduate Studies (IGS) in Chemistry at the Department of Chemistry at the University of Siegen offer a two-year Master’s course (M.Sc.) in chemistry with the possibility to specialize in nano- and microchemistry, building materials chemistry, polymer chemistry or other modern branches of chemistry. A subsequent Ph.D. study (Dr. rer. nat.) is possible for excellent students.
  • Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses
    Auszeichnungen der Universität Siegen für wiss. Nachwuchs: Preis der Universität Siegen für ausländische Studierende; Preis der Universität Siegen für die Förderung des wiss. Nachwuchses, vergeben von der Camilla-Dirlmeier-Gedächnisstiftung. Auszeichnungen des Departments Chemie-Biologie für den wissenschaftlichen Nachwuchs: Regelmäßig werden von der Alumni-Vereinigung des Departments Chemie-Biologie Preise an besonders erfolgreiche Studierende vergeben.
  • Besonderheiten hinsichtlich der Förderung dauerhaft gesundheitlich Beeinträchtigter
    Der Beauftragte für Behindertenfragen unterstützt schwerbehinderte oder chronisch kranke Studierende bei der Studienvorbereitung, im Studium und in Prüfungsangelegenheiten. Probleme bei der Studienwahl, der Durchführung des Studiums oder beim Studienabschluss können Sie mit dem Behindertenbeauftragten besprechen und mit ihm gemeinsam Lösungswege suchen. Schwerbehinderte oder chronisch Kranke können sich hier informieren zu Studienvoraussetzungen, Nachteilsausgleich, Hilfsmitteln, Berufseinstieg und allen Fragen des studentischen Lebens.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren