1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Chemie
  5. Uni Hannover
  6. Naturwissenschaftliche Fakultät
Ranking wählen
Chemie, Fachbereich

Naturwissenschaftliche Fakultät an der Uni Hannover


  • Appelstraße 11A
  • 30167 Hannover
  • Telefon: +49 511 762-19318
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Studierende insgesamt 1.000 *

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang es liegen keine Daten vor

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 46,4 % *

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Unterstützung im Studium 2,6
Vermittlung fachwissenschaftlicher Kompetenzen 9/10 Punkten
Vermittlung methodischer Kompetenzen 7/10 Punkten
Vermittlung fachübergreifender Kompetenzen 5/10 Punkten
Studienorganisation 1,7
Laborpraktika 2,4
Allgemeine Studiensituation 2,5
Fragebogenrücklauf In die Urteile sind die Antworten von 23 Studierenden eingeflossen.

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich Chemie (B.Sc.); Chemie (B.Sc. fächerübergreifend); Life Science (B.Sc.); Chemie (M.Sc.); Life Science (M.Sc.)
schon gewusst?
Über das Fach Chemie
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Für internationale Beziehungen wurde an der LUH eine Strategie entwickelt, die gezielt strategische Partnerschaften in Schwerpunktregionen ausbaut, aber auch Maßnahmen zur Erhöhung der Zahl studienbezogener Auslandsaufenthalte sowie zur Steigerung der Attraktivität der Universität für internationale Studierende sind Bestandteil der Internationalisierungsstrategie. Auf studienorganisatorischer Ebene soll verstärkt auf Joint und Double Degrees sowie auf die Mobilität der Studierenden durch den Einbau von Mobilitätsfenstern und die Erhöhung der Zahl der Kooperationen gesetzt werden.
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen
    Die Graduiertenakademie der Naturwissenschaftlichen Fakultät eröffnet Studierenden der Fakultät im Bereich „Schlüsselqualifikationen“ mit dem Angebot „Unternehmerisches Denken und Handeln – Aktive Karrieregestaltung“ einen Zugang zum Themenfeld Unternehmensgründung. Sie lernen zu erkennen, dass unternehmerisches Denken und Handeln ein integraler Bestandteil jeder Unternehmenskultur ist (Entrepreneurship und Intrapreneurship). Studierende werden angeregt, auch über berufliche Selbstständigkeit als Option für die eigene berufliche Karriere zu reflektieren.
  • GDCh-Ortsgruppe und JungChemikerForum
    JungChemikerForum
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren