1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Psychologie
  5. Uni Bamberg
  6. Fakultät Humanwissenschaften
NEU
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Psychologie, Fachbereich

Fakultät Humanwissenschaften


Institut für Psychologie

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Studierende insgesamt 730
Anzahl Masterstudierende 250

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 10/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit B/StEx/D 89,4 %
Abschlüsse in angemessener Zeit Master 60,6 %

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor Indikator nicht ausgewiesen
Internationale Ausrichtung Master Indikator nicht ausgewiesen
Genutzte Auslandsplätze 1,0 %

Forschung

Veröffentlichungen pro Wissenschaftler 2,0
Zitationen pro Publikation 3,0
Forschungsgelder pro Wissenschaftler 29,0 T€
Promotionen pro Professor 0,7

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 2,0
Unterstützung im Studium 1,9 *
Lehrangebot 2,5
Studienorganisation 1,7
Prüfungen 2,6
Wissenschaftsbezug 2,3
Angebote zur Berufsorientierung 2,8
Unterstützung für Auslandsstudium 2,9
Räume 2,0
Bibliotheksausstattung 1,7
IT-Infrastruktur 2,1
Allgemeine Studiensituation 1,7

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Psychologie
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Hoher Anteil an Wahlpflichtangeboten mit Praxisbezug; breits Angebot an Wahlpflichtmodulen; frühzeitige Heranführung an Forschungsaktivitäten; kleine Teilnehmerzahlen in Seminaren, hoher Vernetzungsgrad der Studierenden; regelmäßige Evaluationen des Lehrbetriebs; Flexibilisierung des Studiums durch die Möglichkeit eines Teilzeitstudiums; zahlreiche Angebote zum Studieneinstieg. Teilweise können Seminare als Online-Kurse belegt werden.
  • Qualitätssiegel
    noch nicht beantragt
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Beteiligung an Studieninformationstagen von Gymnasien und Agentur für Arbeit (vor allem in Oberfranken; Schwerpunkt Bamberg, Bayreuth)
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Erstsemestereinführungstage der Uni Bamberg
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogener Eignungstest, Beratungsgespräche, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies.
  • Außercurriculare Veranstaltungen der Fachschaft
    Psychologische Ringvorlesung/ Vortragsreihe, Psychologische Vorträge externer Referent*innen, Psychologische Vorträge interner Referent*innen, Podiumsdiskussion zu einem psychologischen Thema, Posterkongress / Postertag, Austausch mit Dozierenden & Studierenden in geselliger Atmosphäre, Bierfassabend (Evaluationsabend)
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Mehr als 20 ausländische Partnerhochschulen für den Austausch von Studierenden; Forschungsprojekte mit internationaler Vernetzung; ein Wahlpflichtmodul "Wissenschaftssprachen" fördert das Erlernen von Fremdsprachen im wissenschaftlichen Bereich. In fast allen Modulen werden englischsprachige Seminare (neben deutschsprachigen) angeboten.
  • Häufigste Partnerhochschulen für Studierendenaustausch
    University of Leeds, Leeds, Großbritannien; Glyndwr University, Wrexham, Großbritannien; Universidad de Deusto, Bilbao, Spanien; Universidad Pontificia de Salamanca, Salamanca, Spanien; Universidade do Porto, Porto, Portugal; Università degli Studi die Milano, Italien; Université de Fribourg, Fribourg, Schweiz; National University of Ireland, Galway, Irland
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Alle Veranstaltungsräume verfügen über eine gute technische Ausstattung mit Beamer und Tonanlage und meist auch über Induktionsschleifen. Seit 2011 hat die Fakultät einen Neubau, der ein großzügiges Raumangebot für Lehrveranstaltungen bietet. Zahlreiche Labore, die technisch sehr gut ausgestattet sind und auch von Studierenden genutzt werden können sind vorhanden (drei EEG-Labore; Eye-Tracking; zwei Videolabore; psychophysiologisches Labor etc.).
  • Besonderheiten in der Forschung
    Hoher Anteil an Drittmittelprojekten, in die Studierende als studentische Hilfskräfte oder im Rahmen von Abschlussarbeiten einbezogen werden; hoher Anteil an Forschungsprojekten mit interdisziplinärer Vernetzung; Teilnahme von Studierenden an Fachtagungen und wissenschaftlichen Kongressen; regelmäßiges Institutskolloquium mit exzellenten Voträgen von herausragenden internationalen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern.
  • Website mit weiteren Informationen zur Forschung
    https://www.uni-bamberg.de/psychologie/forschung/
  • Sonstige Besonderheiten
    Die Fakultät ist zentral in der Bamberger Altstadt (Weltkulturerbe) gelegen. Bamberg bietet eine Vielzahl von kulturellen Veranstaltungen innerhalb und außerhalb der Hochschule und ist sehr studierendenfreundlich.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren