1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. Nordakademie/Elmshorn (priv.)
  6. Studiengänge Betriebswirtschaft
Ranking wählen
BWL, Fachbereich

Studiengänge Betriebswirtschaft an der Nordakademie/Elmshorn (priv.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Studierende insgesamt 1.180 *
Anteil Lehre durch Praktiker 15,0 % *

Duales Studium

Dual Studierende 500
Ausmaß der Verzahnung 7/10 Punkten

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 9/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 95,5 % *
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master 87,0 % *

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor 4/12 Punkten
Internationale Ausrichtung, Master 4/12 Punkten
Genutzte Auslandsplätze 2,0 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis, Bachelor
Kontakt zur Berufspraxis, Master 5/12 Punkten
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor 100,0 %
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master 100,0 %
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung 90,0 %

Forschung

Forschungsgelder pro Professor k.A. für drei Jahre

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende
Unterstützung im Studium
Lehrangebot
Studienorganisation
Prüfungen
Angebote zur Berufsorientierung
Praxisbezug
Unterstützung für Auslandsstudium
Räume
Bibliotheksausstattung
IT-Infrastruktur
Allgemeine Studiensituation

Studierenden-Urteile für duale Studiengänge

Betreuung durch Lehrende 1,9
Unterstützung im Studium 2,0
Lehrangebot 2,0
Studienorganisation 1,4
Prüfungen 2,1
Unterstützung für Auslandsstudium 1,9
Verzahnung von Theorie- und Praxisphasen 2,2
Räume 1,5
Bibliotheksausstattung 2,1
IT-Infrastruktur 1,7
Allgemeine Studiensituation 1,8

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach BWL
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Unterricht mit maximal 36 Studierenden pro Gruppe; Sprachkurse in Kleingruppen (im Mittel etwa 10 bis 12 Personen); Zusatzangebote in Form von Seminaren (Studium Generale mit ca. 60 Themen pro Quartal); zwei Fremdsprachen verpflichtend (Englisch und Spanisch oder Französisch), optional Russisch, Chinesisch, Japanisch.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Homepage der NORDAKADEMIE; regelmäßige Info-Veranstaltungen zu den einzelnen Studienangeboten; Tag der offenen Tür.
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Erstsemesterbegrüßungstag; Studienführer.
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Erstsemesterbegrüßungstag; Studienführer., Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Fachbezogener Eignungstest, Fachbezogener Eignungstest, Beratungsgespräche, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs).
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Der Fachbereich verfügt über einen international ausgerichteten Studiengang. Der Studiengang International Business wird ausschließlich in englischer Sprache absolviert. Darüber hinaus ist ein Auslandsaufenthalt im 5. Semester obligatorisch.
  • Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt
    Turiba, Riga, Lettland; Griffith College Dublin, Dublin, Irland; Universidad del Desarrollo, Santiago de Chile, Chile; University of Westminster, London, Großbritannien; Seinäjoki University of Applied Sciences, Seinäjoki, Finnland; Tongji University, Shanghai, China.
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Einsatz modernster Medien im Unterricht (Smartboards), campusweite WLAN-Verfügbarkeit; Hochschule inklusive Rechnerräumen steht Studierenden durch elektronische Schließanlage 24h/7d offen.
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    Praxisnahe Forschungsprojekte mit Unternehmen; Beteiligung von Studierenden an Forschungsprojekten und Veröffentlichungen ist möglich; Veranstaltung von Konferenzen und Fachtagungen durch den FB.
  • Sonstige Besonderheiten
    Akademisches Auslandsamt zur Betreuung und Unterstützung (Outgoing + Incoming, Erasmusprogramm), große Bibliothek mit Datenbankanschluss (EBSCO, WISO, Statista etc.), für Absolvent(inn)en Möglichkeit zur Anstellung als wissenschaftliche Mitarbeiter(innen) und Unterstützung von kooperativen Promotionsverfahren.
  • Weitere Informationen zur Forschung
    https://www.nordakademie.de/forschung
  • Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
    https://www.nordakademie.de/duales-studium
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren