1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Psychologie
  5. Uni Jena
  6. Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Psychologie, Fachbereich

Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften


Psychologie

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Studierende insgesamt 880
Anzahl Masterstudierende 320

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 10/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 91,0 %
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master 58,5 %

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor 2/9 Punkten
Internationale Ausrichtung, Master 3/9 Punkten
Genutzte Auslandsplätze 2,0 %

Forschung

Veröffentlichungen pro Wissenschaftler 2,4
Zitationen pro Publikation 3,1
Forschungsgelder pro Wissenschaftler 60,1 T€
Promotionen pro Professor 1,1

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 2,6
Unterstützung im Studium 2,5 *
Lehrangebot 3,4
Studienorganisation 2,1
Prüfungen 2,6
Wissenschaftsbezug 2,3
Angebote zur Berufsorientierung 2,9
Unterstützung für Auslandsstudium 2,5
Räume 2,1
Bibliotheksausstattung 1,8
IT-Infrastruktur 2,2
Allgemeine Studiensituation 2,4

Studierenden-Urteile für konsekutive Master-Studiengänge

Betreuung durch Lehrende 2,4
Unterstützung im Studium 2,9
Lehrangebot 2,9
Studienorganisation 2,7
Übergang zum Masterstudium 2,2
Wissenschaftsbezug 2,3
Unterstützung für Auslandsstudium 2,6
Allgemeine Studiensituation 2,6

Studiengänge mit Detailinfos

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Psychologie
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Intensive Betreuung der Studierenden, enge Verzahnung der Lehre mit Forschungsprojekten, enge Anbindung der klinisch-psychologischen Ausbildung an die psychotherapeutische Ambulanz, zahlreiche Projektveranstaltungen in Zusammenarbeit mit Praxisstellen z.B. in der Industrie, studentischer Kongress zum Empiriepraktikum, enger Austausch zwichen Lehrenden und Studierenden, hochwertige studentische Studienberatung, hoch aktive Fachschaft.
  • Qualitätssiegel
    Qualitätssiegel erteilt
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Informationsveranstaltungen für Schüler (Tag der offenen Tür, Lernlabore, Elternabende...); Schnupperstudium; Mitarbeit von Schülern an Projekten
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Studieneinführungstage zu Studienbeginn und Mentorenprogramme über die Fachschaften; Vorkurse und Brückenkurse für Studienanfänger zur Auffrischung und Festigung der schulischen Vorkenntnisse.
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    Praktikumsvermittlung und Exkursionen zu Unternehmen über Angebote des Career Service der Uni Jena; Stellenbörse und Vermittlung von Kontakten zu Thüringer Unternehmen (Praktika- und Werkstudenten-Vermittlung): https://www.uni-jena.de/careerservice.html
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogener Eignungstest, Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studentische Mentoren, Tandems, Buddies.
  • Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
    https://www.uni-jena.de/Studienorientierung.html
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Die Studierenden werden ermutigt sowohl während des Bachelorstudiums als auch während des Masterstudiums ein Auslandssemester zu machen. In Vorbereitung dieses und in Vorbereitung auf den internationalen Arbeitsmarkt werden zahlreiche Veranstaltungen in Englisch angeboten. Im Rahmen der "Glasgow-Jena Student Exchange Conference" wird ein enger Austausch mit internationalen Studierenden gefördert.
  • Häufigste Partnerhochschulen für Studierendenaustausch
    University of Limerick, Universität Tromsö, University of Kent
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Nutzung modernster Labore für Forschung und Empiriepraktika, hochwertige PC-Arbeitsplätze für Studierende im PC-Pool des Instituts
  • Besonderheiten in der Forschung
    Im Bereich der Grundlagenforschung besteht ein Forschungsschwerpunkt zum Thema "Person Perception" (Forschergruppe der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)), an der mehrere Lehrstühle beteiligt sind. Des Weiteren wird ein interdisziplinärer und transregionaler Forschungsverbund zum Thema "Aging in Context" geplant (DFG-Transregio). "Mobilität und Identität" (Förderung durch Thüringer Landesmittel, Planung eines DFG-Graduiertenkollegs). Beteiligung am DFG-Langfristvorhaben "pairfam" (Deutsches Familien- und Beziehungspanel).
  • Website mit weiteren Informationen zur Forschung
    http://www.psychologie.uni-jena.de/psych_institut
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren