1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Anglistik / Amerikanistik
  5. Uni Bamberg
  6. Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften
Ranking wählen
Anglistik / Amerikanistik, Fachbereich

Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften an der Uni Bamberg


Institut für Anglistik / Amerikanistik

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Lehrende in Kernbereichen
Lehrende am Fachbereich 22
Studierende insgesamt 470
Anzahl Masterstudierende 90

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 9/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 78,9 %
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master 56,5 %

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor 5/9 Punkten
Internationale Ausrichtung, Master 8/9 Punkten
Genutzte Auslandsplätze 4,0 %

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 2,0 *
Unterstützung im Studium 2,3
Lehrangebot 2,1 *
Studienorganisation 2,3
Prüfungen 2,6
Wissenschaftsbezug 2,1 *
Angebote zur Berufsorientierung 3,1 *
Unterstützung für Auslandsstudium 1,8
Räume 2,4
Bibliotheksausstattung 1,8 *
IT-Infrastruktur 2,2 *
Allgemeine Studiensituation 2,0

Lehramt-Studium

Anzahl Lehramtstudierende 480
Lehramtstudiengänge Anglistik: Grundschule / Mittelschule / Realschule / Gymnasium (StEx); Englisch: Berufliche Schulen (B.Ed. / M.Ed.)
Lehrerbildungszentrum der Hochschule Link
Informationen im Monitor Lehrerbildung Link

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich Anglistik/Amerikanistik (B.A., Nebenfach; 45 ECTS); Anglistik/Amerikanistik (B.A., Nebenfach; 45 ECTS); Anglistik (B.A.; Interdisziplinäre Mittelalterstudien / Medieval Studies); Anglistik (M.A.; Interdisziplinäre Mittelalterstudien / Medieval Studies); Beteiligung der Anglistik/Amerikanistik am Studiengang Jüdische Studien
schon gewusst?
Über das Fach Anglistik / Amerikanistik
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Kleine Seminargrößen, Tutorien, gutes Betreuungsverhältnis, Betreuungsseminare, Exkursionen, Einzelberatung und individuelle Learning Agreements im MA, internationale Seminargruppen, Erstsemesterbetreuung; Hausarbeitenbetreuung; Theaterworkshops, Exkursionen, auch ins englischsprachige Ausland; internationale Lehre durch internationale Gastdozenten/innen (Gastvorträge, Workshops); eigenständige Didaktik der englischen Sprache und Literatur.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Beteiligung der Anglistik/Amerikanistik an den Studieninformationstagen; Präsentation zum Thema "Was lernen Studierende der Anglistik/Amerikanistik?; eine Einführung mit Ausblick auf die Berufswelt"; die Zentrale Studienberatung hält Materialien für Studieninteressierte online bereit; proaktive Auftritte an Schulen; Flyer der Anglistik-Studiengänge; Webinfo "Kurzinformation Anglistik/Amerkanistik"
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Informationsveranstaltungen für Studienanfänger; Präsentationen zum Herunterladen für Studienanfänger; Tutorien zur Kurswahl; Begrüßung der Erstsemester durch die Universität
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    Hinweise auf Jobmessen für Geisteswissenschaftler, z.B. "akademia Augsburg"
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Fachbezogener Eignungstest, Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Joint Degree, Mobilitätssemester, internationale Studierendengruppen, internationale Sommerschule, zahlreiche Partneruniversitäten; internationale Gastdozenten/innen.
  • Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt
    Swansea University, Swansea, Großbritannien; University of Cambridge, Cambridge, Großbritannien; University of South Carolina, Columbia, SC (USA); University of Malta, Malta; University of Bergen, Bergen, Norwegen; University of Prince Edward Island, Charlottetown
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Gute technische Ausstattung, viele englische Textsammlungen, Computerarbeitsplätze im CIP-Pool der Fakultät.
  • Besonderheiten in der Forschung
    Forschungsschwerpunkte u.a.: Sprachwandel; Kontrastive Linguistik (Englisch-Deutsch); Englisch in der Welt (Varietäten); Korpuslinguistik; Literatur, Kultur und Sprache ab dem Mittelalter; Kultur und Identität; Ethnic literature; englische Fachdidaktik, Literatur und Ökologie; Jüdische Studien; Literatur und Migration.
  • Sonstige Besonderheiten
    Sehr gute Studienverhältnisse, Innenstadtlage im Weltkulturerbe, gute Verkehrsanbindung.
  • Weitere Informationen zur Forschung
    https://www.uni-bamberg.de/anglistik/forschung/
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren