1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Physik
  5. Uni Konstanz
  6. Mathematisch-Naturwissenschaftliche Sektion
Ranking wählen
Physik, Fachbereich

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Sektion an der Uni Konstanz


Fachbereich Physik

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Studierende insgesamt 300
Anzahl Masterstudierende 99

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 7/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 90,7 % *
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master 67,6 % *

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor 3/10 Punkten
Internationale Ausrichtung, Master 5/10 Punkten
Genutzte Auslandsplätze 1,0 %
Anteil fremdsprachiger Arbeitsgruppen 70,0 %

Forschung

Forschungsprofil (Verteilung der Promotionen)

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 1,8
Unterstützung im Studium 1,7
Lehrangebot 2,5
Studienorganisation 1,4 *
Prüfungen 1,8
Laborpraktika 2,2
Wissenschaftsbezug 2,0
Unterstützung für Auslandsstudium 2,0
Räume 1,7
Bibliotheksausstattung 1,3 *
IT-Infrastruktur 1,5 *
Allgemeine Studiensituation 1,7

Studiengänge mit Detailinfos

Lehramt-Studium

Anzahl Lehramtstudierende 90
Lehramtstudiengänge Lehramt Physik (B.Ed./M.Ed.
Lehrerbildungszentrum der Hochschule Link
Informationen im Monitor Lehrerbildung Link

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Physik
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Integrierter Kurs Physik in den ersten vier Semestern mit einer engen Verzahnung von theoretischer und experimenteller Physik und zwei Professoren; Möglichkeit eines Projektpraktikum sowohl in theoretischer als auch in experimenteller Physik; Lehre aus Forschung; aktuelle didaktische Konzepte in den Vorlesungen statt eintöniger Berieselung
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Studientage, persönliche Beratungsangebote, Webinare, Informationsmaterial auf der Homepage; (https://www.physik.uni-konstanz.de/schulportal/)
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Einführungswoche mit zahlreichen Veranstaltungen, studentische Mentoren, Informationsflyer, Informationsmaterial auf der Homepage, persönliche Beratungsangebote
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Bachelor-Arbeit bei führenden Gruppen im Ausland möglich
  • Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt
    Université Grenoble Alpes, Frankreich; Uppsala University, Schweden; Universidad de Granada, Spanien; University of Wales, Großbritannien; Alma College, USA;
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Nanostrukturlabor mit Reinraum; Tieftemperatur-Raster-Tunnel-Mikroskop; High-Performance-Computer-Cluster; Hochfeld-Terahertz-Quelle.
  • Besonderheiten in der Forschung
    International renommierte Forschung auf den Gebieten Nanotechnologie, organische und anorganische Photovoltaik, Physik der weichen Materie, Tieftemperaturphysik, Computersimulation und THz-Strahlung, Vernetzung zu Industriepartnern z.B. bei der Laserentwicklung, Großgeräte wie Tieftemperatur-Tunnelmikroskop und High-Performance-Computer-Cluster, Nanostrukturlabor mit Reinraum.
  • Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses
    Integrated Research Training Group der Sonderforschungsbereiche am Fachbereich; Zukunftskolleg; Unabhängiger Konstanzer NachwuchswissenschaftlerIn; Young Scholar Found
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen
    Info-Veranstaltungen durch den Career-Service der Universität Konstanz und individuelle Unterstützung durch gesamtuniversitäres Innovationszentrum "Kilometer1".
  • Besonderheiten hinsichtlich der Förderung dauerhaft gesundheitlich Beeinträchtigter
    Allgemein besteht an der Universität Konstanz eine enge Zusammenarbeit der FachstudienberaterInnen mit der Psychotherapeutischen Beratungsstelle (Seezeit/Studierendenwerk) sowie mit der Abteilung für Gleichstellung der Universität Konstanz. Klar definierte AnsprechpartnerInnen für Studierende mit gesundhetilichen Beeinträchtigungen. Unbürokratisches Antragsverfahren.
  • Besonderheiten hinsichtlich der Förderung von Diversity
    Allgemein besteht an der Universität Konstanz ein Tutoren- und Mentoringsystem für internationale Studierende und für Studierende mit körperlichen Beeinträchtigungen; eigene Ansprechpartner für Studierende mit Prüfungsangst, Schreibblockaden und anderen psychischen Beeinträchtigungen; Unterstützung von Studierenden mit Kind (Studierendenelternpass); flexible Arbeitszeiten für Eltern und Pflegende.
  • Weitere Informationen zur Forschung
    physik.uni-konstanz.de/forschung
  • Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
    https://www.uni-konstanz.de/studieren/beratung-und-service/zentrale-studienberatung/unsere-beratungsangebote/
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren