1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Informatik
  5. Uni Ulm
  6. Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Informatik und Psychologie
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Informatik, Fachbereich

Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Informatik und Psychologie


  • Albert-Einstein-Allee 11
  • 89069 Ulm
  • Telefon: +49 731 502-4201
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Bemerkung
Dieser Fachbereich ist auch im internationalen Ranking U-Multirank enthalten.

Allgemeines

Studierende insgesamt 1.240
Anzahl Masterstudierende 316
Anteil Lehre durch Praktiker 3,8 %

Duales Studium

Dual Studierende keine

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 11/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 67,5 % *
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master 46,2 % *

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor 2/9 Punkten
Internationale Ausrichtung, Master 3/9 Punkten
Genutzte Auslandsplätze 0,0 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis, Bachelor 3/11 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis, Master 3/11 Punkten
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor keine Angaben
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master keine Angaben
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung keine Angaben

Forschung

Veröffentlichungen pro Wissenschaftler 3,8
Forschungsgelder pro Wissenschaftler 42,0 T€
Promotionen pro Professor 0,8

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 1,9 *
Unterstützung im Studium 2,1
Lehrangebot 2,2
Studienorganisation 1,9
Prüfungen 1,9
Wissenschaftsbezug 2,2
Angebote zur Berufsorientierung 2,1
Unterstützung für Auslandsstudium 2,2
Räume 1,8
Bibliotheksausstattung 1,7 *
IT-Infrastruktur 2,0
Allgemeine Studiensituation 1,8

Studierenden-Urteile für konsekutive Master-Studiengänge

Betreuung durch Lehrende 2,1 *
Unterstützung im Studium 2,5
Lehrangebot 2,3
Studienorganisation Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Prüfungen 2,1
Übergang zum Masterstudium 1,9 *
Wissenschaftsbezug 2,2
Angebote zur Berufsorientierung 2,6
Unterstützung für Auslandsstudium 2,4
Räume 2,1
Bibliotheksausstattung 1,9
IT-Infrastruktur 2,1
Allgemeine Studiensituation 2,3

Lehramt-Studium

Lehramtstudiengänge Lehramt Informatik: (StEx)
Lehrerbildungszentrum der Hochschule Link
Informationen im Monitor Lehrerbildung Link

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Informatik
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Breite Auswahl an Partneruniversitäten für einen Auslandsaufenthalt im Rahmen des Erasmus-Programms; breite Auswahl an englischsprachigen Veranstaltungen im Master; Master kann komplett mit englisch-sprachigen Veranstaltungen absolviert werden
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Studieninformationstag; Fachspezifische Informationsveranstaltungen; Girls' & Boys' Day; Wissenschaffer (https://www.uni-ulm.de/in/fakultaet/studium/studieninteressierte/wissenschaffer-ulm/); BOGY-Praktikum; Schüler-Universität; Schnupper-Vorlesungen; Tag der Mathematik
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Programmierstarthilfe, Repetitorium "Einführung in die Informatik",MathLab, Prof-Abendessen
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Geregelte Variierung der Studiendauer gemäß individueller Bedürfnisse (z.B. Bachelor+, 6+ und 7-/8-Semesteroption), Interdisziplinärer Studieneinstieg (z.B. Orientierungssemester/-studium, MINT-Eingangsjahr mit späterer Spezialisierung auf ein Fach, studium generale, u.ä.), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Erstsemester-Tutorien, Studieneingangskoordinator.
  • Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
    https://www.uni-ulm.de/studium/studienberatung/veranstaltungen-fuer-studieninteressierte/
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Breite Auswahl an Partneruniversitäten für einen Auslandsaufenthalt im Rahmen des Erasmus-Programms; breite Auswahl an englischsprachigen Veranstaltungen im Master; Master kann komplett mit englischsprachigen Veranstaltungen absolviert werden
  • Häufigste Partnerhochschulen für Studierendenaustausch
    Universidad de Granada, Spanien; Norges Teknisk-Naturvitenskapelige Universitet, Norwegen; Southeast University, China (VR); Karlstads Universitet, Schweden; University of West Florida, USA; National University of Singapore, Singapur; Aalto-yliopisto, Finnland;
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Großzügiges Angebot an Computerpools; Institutsbezogene Pools und Labore (z.B. technische Informatik, Robotik, Rechnernetze, Medieninformatik/Ubiquitous Computing, BPM Lab, uvm.); Leihgeräte für Projektarbeiten (z.B. Mobilgeräte).
  • Besonderheiten in der Forschung
    Sowohl Grundlagenforschung als auch angewandte Forschung in Kooperation mit lokalen und überregionalen Firmen; Einbindung von Studierenden in laufende Forschungsprojekte.
  • Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses
    Vernetzung, Schulung und Beratung der Nachwuchswissenschaftler durch das uni-weite "Graduate and Professional Training Center Ulm"; "Exit"-Beratung für Wissenschaftler, die einen Karriereschwenk weg von der Uni planen. Didaktische Schulung durch fachspezifisch geschulte Berater. Unterstützung bei der Antragstellung durch das "Center for Research Strategy and Support Ulm (Res.UI)". Qualitätssicherungskonzepte auf dem Weg zu Promotion und Habilitation.
  • Website mit weiteren Informationen zur Forschung
    www.uni-ulm.de/in/fakultaet/forschung.html
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen
    Unterstützung von Existenzgründern im Rahmen der Gesellschaft für Existenzgründung an Ulmer Hochschulen, in Kooperation mit Hochschule Ulm und IHK (Coachinvermittlung, Gründungsbetreuung); TFU GmbH, eine Einrichtung für Gründer, stellt Gewerberäume zur Verfügung; Beratung, Unterstützung beim Schreiben von Businessplänen, Antragstellung in gründungsrelevanten Förderprogrammen; Beteiligung an Gründungen; regelmäßige gründungsrelevante Veranstaltungen; Existenzgründung curricular verankert; Community-Maßnahmen von Uni, IHK und Verschwörhaus; Uni Ulm ist Akteur in einem der Startup-Ökosysteme BW
  • Besonderheiten hinsichtlich der Förderung dauerhaft gesundheitlich Beeinträchtigter
    Ansprechpartner und persönliche und Online-Beratung für Studierende mit Handicap; individuelle Studienpläne; Hilfe bei Anträgen zu Nachteilsausgleichen und Fristverlängerungen; Behindertengerechte Parkplätze, Sanitäranlagen und Wohnheimzimmer; Führung durch die Universität vor Studienbeginn
  • Besonderheiten hinsichtlich der Förderung von Diversity
    Förderprogramme für Wissenschaftlerinnen; Finanzielle Unterstützung für Forschungsaufenthalte, Tagungsreisen und Seminare (auch für Studentinnen, die schon in wissnschaftlicher Arbeit tätig sind); Projektanschubfinanzierungen zur eigenständigen wissenschaftlichen Profilbildung (für Wissenschaftlerinnen am Ende der Promotion); Überbrückungsfinanzierungen zum Einstieg in die Postdoc-Phase; Habilitationsprogramme des Landes BW; Beratung und Unterstützung zu Elternschaft und Wissenschaft im Gleichstellungsreferat, der Personalentwicklung und im Familienservice
  • Sonstige Besonderheiten
    Enge Anbindung an die Wissenschaftsstadt Ulm sowie an Forschungseinrichtungen und Firmen des Science Parks, der sich in unmittelbarer Umgebung der Uni befindet
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren