1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Mathematik
  5. Uni Bonn
  6. Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
che
Mathematik, Fachbereich

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät


Fachgruppe Mathematik/ Informatik

Informationen zum Fach Mathematik
Zum Fachporträt
ggf. weitere Studiengänge
Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
Allgemeines
Hauptfach-Studierende insgesamt 1080
Anzeige
Unterstützung am Studienanfang
Punktzahl Angebote vor Studienbeginn 5/8 Punkten
Punktzahl Angebote zum Studieneinstieg 5/13 Punkten
Punktzahl Angebote im ersten Studienjahr 6/14 Punkten
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang
Studienergebnis
Abschlüsse in angemessener Zeit Bachelor 89,1 %
Abschlüsse in angemessener Zeit Master 80,9 %
Internationale Ausrichtung
Internationale Ausrichtung Bachelor 2/11 Punkten
Internationale Ausrichtung Master 7/11 Punkten
Forschung
Veröffentlichungen pro Wissenschaftler 2,3
Forschungsgelder pro Wissenschaftler 130,2 T€
Promotionen pro Professor 0,7
Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge
Studieneinstieg 1,9
Betreuung durch Lehrende 2,1
Dozenten 1,9
Kontakt zu Studierenden 1,8
Lehrangebot 1,5
Studierbarkeit 1,8
Wissenschaftsbezug 1,8
Unterstützung für Auslandsstudium 2,8
Räume 1,5
Bibliotheksausstattung 1,4
IT-Infrastruktur 1,6
Studiensituation insgesamt 1,6
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren

Weitere Angaben des Fachbereichs


  • Besonderheiten in der Lehre
    Lehrangebot in der gesamten Breite der Mathematik, einschließlich ihrer Anwendungen (Anwendungsthemen u.a. medizinische Bildverarbeitung, virtual material design, chip design und wissenschaftliches Rechnen); herausragende Dozentinnen und Dozenten, durch zahlreiche renommierte Preise ausgezeichnet; sehr breites Spektrum an Wahlpflichtveranstaltungen; regelmäßige Vortragsreihen internationaler Gastdozenten zu aktuellen Forschungsthemen; von den Studierenden selbst organisierte Seminare zu zentralen mathematischen Themen; enge Verzahnung von Lehre und Forschung ("learning from the best")
  • Unterstützung am Studienanfang: Angebote vor Studienbeginn
    Freiwilliges Angebot für self assessment, Informationsveranstaltungen für Schüler (Tag der offenen Tür, Lernlabore, Elternabende...), Schnupperstudium, Mitarbeit von Schülern an Projekten, Brückenkurse, Vorkurse, Vorsemester, Studienvorbereitung, Schülerstudium mit besonderer Betreuung, bei dem Schüler schon credit points für eine späteres Studium erwerben können
  • Unterstützung am Studienanfang: Angebote zum Studieneinstieg
    Einführungstage, -woche, Rallye zur Information/Orientierung, Semestereinführung durch die Fachschaft, Leitfaden/Plattform: wo finde ich welche Information, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Hilfe bei der Studienverlaufsplanung
  • Unterstützung am Studienanfang: Angebote im ersten Studienjahr
    Studieneingangskoordinator, Begleitprogramme für ausländische Studierende, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Kolloquien, Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs in Form von Benotung, Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs in Form von individuellen Korrekturen, Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs in Form von Zwischentests, Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Besonders gut ausgestattete Fachbibliothek; Hochleistungsparallelrechner für numerische Simulationen.
  • Besonderheiten in der Forschung
    Umfassendes Forschungsprogramm in der gesamten Breite der Mathematik, einschließlich ihrer Anwendungen (Anwendungsthemen u.a. medizinische Bildverarbeitung, virtual material design, chip design und wissenschaftliches Rechnen); regelmäßige Vortragsreihen internationaler Gastdozenten zu aktuellen Forschungsthemen; einziges Exzellenzcluster für Mathematik in Deutschland, sowie zwei Sonderforschungsbereiche, zahlreiche internationale Forschungskooperationen; enge Zusammenarbeit mit dem Max-Planck-Institut für Mathematik und dem Fraunhofer-Institut für Algorithmen und Wissenschaftliches Rechnen.
  • Website mit weiteren Informationen zur Forschung
    mathematics.uni-bonn.de
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Legende: (S)=Studierenden-Urteil; (F)=Fakten; (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2015; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Informationen zum Fach Mathematik
Zum Fachporträt
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren