1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Informatik
  5. Uni Kobl.-Land./Koblenz
  6. Fachbereich 4: Informatik
Ranking wählen
Informatik, Fachbereich

Fachbereich 4: Informatik an der Uni Kobl.-Land./Koblenz


Institut für Informatik, Institut für Computervisualistik

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Studierende insgesamt 830 *
Anzahl Masterstudierende 360
Anteil Lehre durch Praktiker 0,0 %
Anteil Lehre durch Praktiker, Master 0,0 %

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 8/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 100,0 %
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master 19,2 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor 1,6 %
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master 1,3 %

Forschung

Veröffentlichungen pro Wissenschaftler 3,3
Forschungsgelder pro Wissenschaftler 38,8 T€
Promotionen pro Professor 0,3

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende zu geringe Rücklaufquote
Unterstützung im Studium zu geringe Rücklaufquote
Lehrangebot zu geringe Rücklaufquote
Studienorganisation zu geringe Rücklaufquote
Prüfungen zu geringe Rücklaufquote
Wissenschaftsbezug zu geringe Rücklaufquote
Angebote zur Berufsorientierung zu geringe Rücklaufquote
Unterstützung für Auslandsstudium zu geringe Rücklaufquote
Räume zu geringe Rücklaufquote
Bibliotheksausstattung zu geringe Rücklaufquote
IT-Infrastruktur zu geringe Rücklaufquote
Ausstattung der Arbeitsplätze zu geringe Rücklaufquote
Allgemeine Studiensituation zu geringe Rücklaufquote

Studierenden-Urteile für konsekutive Master-Studiengänge

Betreuung durch Lehrende
Unterstützung im Studium
Lehrangebot
Studienorganisation
Übergang zum Masterstudium
Wissenschaftsbezug
Allgemeine Studiensituation

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Informatik
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Politik der "offenen Türen" und kurze Wege tragen zu familiärer Atmosphäre am Campus bei. Insbesondere in den Mastern sehr hohe Freiheitsgrade bei der Wahl der Lehrveranstaltungen, was individuelle Interessensverfolgung ermöglicht. Breites Fächerspektrum am Fachbereich und somit Blick über den fachlichen Tellerrand möglich. Zeitfenster für Auslandsaufenthalte ermöglichen ein unterbrechungsfreies Auslandsstudium, z.B. bei den über 30 Erasmus-Partneruniversitäten in ganz Europa.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Schüler-Info-Tage, Tage der offenen Tür (üblicherweise Präsenz, 2020 in digitaler Form), Frühstudium, Kinder-Uni: https://www.uni-koblenz-landau.de/de/koblenz/fb4/schueler/fuer-schuelerinnen-und-schueler Online-Übersicht der Studiengänge und des Bewerbungsverfahrens: https://www.uni-koblenz-landau.de/de/koblenz/fb4/bewerber-und-studieninteressierte/studieninteressierte
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Orientierungsphase vor Vorlesungsbeginn mit individueller Fachberatung, Mentoring-Programm von älteren Semestern für Einsteiger (LP anrechenbar)
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    Career Day/Week mit Messe von Unternehmen, Vorträgen, Austauschmöglichkeiten: https://www.uni-koblenz-landau.de/de/koblenz/karrieremesse/careerday/
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Orientierungsphase vor Vorlesungsbeginn mit individueller Fachberatung, Mentoring-Programm von älteren Semestern für Einsteiger (LP anrechenbar), Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Begleitendes individuelles Coaching, Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.
  • Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt
    University of Eastern Finnland; University of Trento; Delft University of Technology; Warsaw University of Technology; Chalmers University of Technologiy; University of Oulu; University of Bordeaux; Athens University of Business and Economics; University of Nova de Lisboa; Universidad de Cadiz
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Computervisualistik: Grafiklabor mit High-End-PCs für grafikintensive Anwendungen; diverse VR-Brillen; gut ausgestattete Robotik-Werkstatt (unsere Serviceroboter sind erneut Weltmeister beim RoboCup@ghome); medizinische Computervisualistik mit Zugang zu Radiologiedaten umliegender Krankenhäuser. Informatik: Cloud-Infrastruktur mit für Machine Learning und Data Mining; Fahrzeuge mit Fahrerassistenzsystemen für Mobile Systems Engineering.
  • Besonderheiten in der Forschung
    Forschergruppen mit unterschiedlichem Hintergrund am Fachbereich arbeiten interdisziplinär zusammen (auch mit anderen Fachbereichen). Der Fachbereich Informatik ist an zwei von vier Forschungsschwerpunkten der gesamten Universität beteiligt, hat aber auch eigene Schwerpunkte in der Forschung (z.B. Data Intelligence). Neben Grundlagenforschung auch viel angewandte Forschung in guter Zusammenarbeit mit lokalen, nationalen und internationalen Unternehmen, Verwaltung und Politik.
  • Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses
    Interdisziplinäres Promotionszentrum mit kostenlosen Angeboten zur fachlichen Weiterbildung, Promotionsberatung, Karrieresteuerung, zum Erwerb von Schlüsselkompetenzen sowie Möglichkeiten der interdisziplinären Vernetzung. Zielgruppe: Promotionsinteressierte und Promovierende, teils auch Post-Docs. Regelmäßige Kolloquien in den Instituten. Reduziertes Lehrdeputat für Doktoranden. Unterstützung bei Promotion und Habilitation durch internationale Konferenzteilnahmen.
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen
    Die Universität Koblenz-Landau wurde durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie als EXIST-Gründerhochschule ausgezeichnet. Sie bietet Workshops, Beratungen, Labore und Veranstaltungen rund um das Thema Gründung an (Ideenfindung, Finanzierung, Recht uvm.). Es werden Lehrveranstaltungen rund um Entrepreneurship angeboten. Ergebnisse eigener Forschung zu Entrepreneurship fließen in die Lehre ein. Kooperation mit dem Technologie-Zentrum Koblenz (200 Meter Luftlinie entfernt), das den Austausch von Wissenschaft und Forschung fördert und günstige Büros für junge Unternehmen bietet.
  • Weitere Informationen zur Forschung
    www.uni-koblenz-landau.de/de/koblenz/fb4/forschung
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren