1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Informatik
  5. TU Ilmenau
  6. Fakultät für Informatik und Automatisierung
NEU
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Informatik, Fachbereich

Fakultät für Informatik und Automatisierung


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
Bemerkung
Dieser Fachbereich ist auch im internationalen Ranking U-Multirank enthalten.

Allgemeines

Studierende insgesamt 660
Anzahl Masterstudierende 204
Anteil Lehre durch Praktiker 5,0 %

Duales Studium

Dual Studierende keine

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 8/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit B/StEx/D 53,3 % *
Abschlüsse in angemessener Zeit Master 51,2 % *

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor 3/9 Punkten
Internationale Ausrichtung Master 6/9 Punkten
Genutzte Auslandsplätze 0,0 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis Bachelor 3/11 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis Master 4/11 Punkten
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis - Bachelor 14,6 %
Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis - Master 32,7 %
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung keine Angaben

Forschung

Veröffentlichungen pro Wissenschaftler 2,2
Forschungsgelder pro Wissenschaftler 60,6 T€
Promotionen pro Professor 0,9

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 2,0 *
Unterstützung im Studium 2,0
Lehrangebot 2,3
Studienorganisation 1,6
Prüfungen 2,2
Wissenschaftsbezug 2,4
Angebote zur Berufsorientierung 2,5
Unterstützung für Auslandsstudium 2,2
Räume 1,9
Bibliotheksausstattung 1,6 *
IT-Infrastruktur 1,8
Allgemeine Studiensituation 2,1

Studierenden-Urteile für konsekutive Master-Studiengänge

Betreuung durch Lehrende 1,9 *
Unterstützung im Studium Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Lehrangebot Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Studienorganisation 1,8
Prüfungen Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Übergang zum Masterstudium 1,8 *
Wissenschaftsbezug Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Angebote zur Berufsorientierung 2,1
Unterstützung für Auslandsstudium Zu wenige Antworten (<15)
Räume Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Bibliotheksausstattung Zu wenige Antworten (<15)
IT-Infrastruktur Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Allgemeine Studiensituation 1,8

Lehramt-Studium

Lehramtstudiengänge keine
Lehrerbildungszentrum der Hochschule -
Informationen im Monitor Lehrerbildung -

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Informatik
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Englischsprachiges Masterangebot, dadurch zahlreiche internationale Studenten; Anteil internationaler Studenten hat sich stark erhöht; mehrere Double Degrees mit Hochschulen im Ausland;Erasmus+; Förderung von Auslandsstudium und Auslandspraktika; sehr gutes Betreuungsverhältnis
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Schülerworkshop Informatik, Tag der offenen Tür, Last Minute Infotag, Sommeruniversität, GirlsDay; Studiengangflyer, Informastionswebseite zu Studienangebot, Informatik AG an verschiedenen Schulen; https://www.tu-ilmenau.de/ia/studieninteressierte/chuelerworkshop
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Erstiheft, Einführungsveranstaltung in den Studiengang sowie in das Prüfungsrecht; Erstiwoche; http://www.erstiwoche.de/; https://www.tu-ilmenau.de/studium-ia/infoveranstaltungen/
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Interdisziplinärer Studieneinstieg (z.B. Orientierungssemester/-studium, MINT-Eingangsjahr mit späterer Spezialisierung auf ein Fach, studium generale, u.ä.), Beratungsgespräche, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies.
  • Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
    https://www.tu-ilmenau.de/studieninteressierte/
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    englischsprachiges Masterangebot, dadurch zahlreiche internationale Studenten; Anteil internationaler Studenten hat sich stark erhöht; mehrere Double Degrees mit Hochschulen im Ausland;Erasmus+; Förderung von Auslandsstudium und Auslandspraktika.
  • Häufigste Partnerhochschulen für Studierendenaustausch
    Universitatea Transilvania din Brasov, Rumänien; Linköping University,Schweden; Tallinn University of Technology, Estland; Indian Institute of Technology, Madras, Indien; Lawrence Technologcial University, USA; University of Central Florida, USA; Zheijiang University, China; Indian Institute of Technology Guwahati, Indien; Technical University of Sofia, Bulgarien
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Sehr gute Ausstattung mit ausreichend Plätzen für Labore und Rechnerübungen; hervorragend ausgestattete Bibliothek mit online-Volltext-Zugriff auf wissenschaftliche Datenbanken; Kopter-Labor mit mehreren Quadro- und Hexakoptern mit komplett eigenentwickelter Linux-basierter Software; Software-defined Radio Labor mit Software für GSM- und LTE-Systeme plus entsprechender Messtechnik
  • Besonderheiten in der Forschung
    Die Forschungsprojekte des Fachbereichs Informatik zeichnen sich insbesondere durch eine starke interdisziplinarität aus. Dabei erfolgt nicht nur eine enge Zusammenarbeit zwischen einzelnen Teilbereichen des Fachbereichs sondern auch mit den Fakultäten Elektrotechnik und Informationstechnik, Mathematik und Naturwissenschaften sowie Maschinenbau.
  • Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses
    Supervisor- und Mentorkonzepte werden umgesetzt. Einbindung in laufende Industrie- und Grundlagenforschungsprojekte (EU, DFG, BMBF) Zahlreiche HiWi-Stellen Individuelle Forschungsprojekte mit regelmäßigen Supervisionmeetings und Feedback; Persönliche Career Development Plans; Einbindung in Konferenzen, Workshops, Forschungsseminare; Umfangreiches Soft Skills Training; Regelmäßiges Reporting über Deadlines, Transferable and Professional Skills
  • Website mit weiteren Informationen zur Forschung
    www.tu-ilmenau.de/ia/forschung
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen
    Kooperation mit dem Gründerforum auftakt.. (http://www.auftakt.org/vision-ziele), welches seine Geschäftsräume auf dem Campus der Universität hat. auftakt. bietet Beratung zu Fördermöglichkeiten von Firmengründungen, Betreuung von Gründungen durch Zusammenführung von Gründern, Gründungsinteressierten, Investoren, Förderern und Me, zahlreiche Ausgründungen, Unterstützung Büroräume für Ausgründungen nah am Campus; Techniologie- und Gründerzentrum auf dem Campus; Gründungsbeauftragter der Fakukltät, Unterstützung z.B. bei der Beantragung von Fördermitteln für Gründungen (Gründerstipendien, etc.).
  • Besonderheiten hinsichtlich der Förderung dauerhaft gesundheitlich Beeinträchtigter
    Beantragung von Nachteilsausgleichen je nach Beeinträchtigung möglich; dabei individuelle Lernbedingungen und Lerntempi möglich, individuelle Gestaltung von Prüfungsmodalitäten möglich; enge Zusammenarbeit zwischen Prüfungsausschüssen den Beauftragten für die Belange behinderter und/oder chronisch kranker Studierender sowie der Campusfamilie mit den vielfältigen Hilfsangeboten
  • Besonderheiten hinsichtlich der Förderung von Diversity
    Anstrengungen zur Erhöhung des Anteils internationaler Studenten, Girls Day, Berufungsverfahren
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren