1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Informatik
  5. OTH Regensburg
  6. Fakultät Informatik und Mathematik
Ranking wählen
Informatik, Fachbereich

Fakultät Informatik und Mathematik an der OTH Regensburg


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Studierende insgesamt 1.670
Anteil Lehre durch Praktiker 19,0 %
Anteil Lehre durch Praktiker, Master 19,0 %

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 10/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 75,9 %
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master 72,6 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis, Bachelor 9/12 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis, Master 6/12 Punkten
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor 68,0 %
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master 72,3 %

Forschung

Forschungsgelder pro Professor 33,3 T€
Kooperative Promotionen (in drei Jahren) 4

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 1,2
Unterstützung im Studium 1,2
Lehrangebot 1,3
Studienorganisation 1,1 *
Prüfungen 1,2
Angebote zur Berufsorientierung 1,3
Praxisbezug 1,2
Unterstützung für Auslandsstudium 1,1
Räume 1,1 *
Bibliotheksausstattung 1,1
IT-Infrastruktur 1,2
Ausstattung der Arbeitsplätze 1,2
Allgemeine Studiensituation 1,2

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Informatik
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Der Fachbereich bietet Doppelabschlussmöglichkeiten auf Bachelor/Masterniveau mit diversen internationalen Hochschulen an. Darüber hinaus ergänzen jedes Jahr 8-10 internationale Gastdozierende im "Internationalization@home"-Programm die Curricula im Wahlpflichtbereich. Die Lehre ist sehr vielfältig und praxisorientiert. Dabei haben Lehrmethoden wie "inverted classroom" oder "just-in-time-teaching" ebenso ihren Platz wie seminaristischer Unterricht mit und ohne Videoaufzeichnung sowie zu fast allen Modulen angebotene Übungen, Praktika und Tutorien.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    "Tage der Informatik": 500 Schülerinnen und Schüler erleben anhand von Projekten angewandte Informatik "Schnupperstudium" "Girls'Day" Studieninformationstag der OTH Regensburg Seminarbegleitung, Angebot richtet sich an die Oberstufe der Gymnasien sowie der FOS/BOSen Schulbesuche: Individuelle Angebote für interessierte Klassen/Schulen Bewerberinformationsveranstaltung
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    *Angebote der Studiengangfachberater *Gewählte Semestersprecher, die als AnsprechparnterInnen fungieren *e-Learning Kurs zum Studienbeginn mit einem Forum für Fragen zum Studium *Studentische Forum für alle Studierenden der Fakultät *Angebote der Fachscchaft,die gewählten FachschaftdersvertreterInnen stehen in regelmäßigen Austausch mit der Fakultätsleitung.
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    Connecta: Hochschulkontaktmesse
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    *Angebote der Studiengangfachberater *Gewählte Semestersprecher, die als AnsprechparnterInnen fungieren *e-Learning Kurs zum Studienbeginn mit einem Forum für Fragen zum Studium *Studentische Forum für alle Studierenden der Fakultät *Angebote der Fachscchaft,die gewählten FachschaftdersvertreterInnen stehen in regelmäßigen Austausch mit der Fakultätsleitung., Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Beratungsgespräche, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.
  • Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt
    Savonia University of Applied Sciences, Finnland; Waterford Institute of Technology, Irland; TU Dublin, Irland; Karlsuniversität, Prag; Tallinn University of Technology, Estland; Universiti Tunku Abdul Rahman (UTAR), Malaysia; Hanoi University of Science and Technology (HUST), Vietnam; Singapore Institute of Technology, Singapur; Eastern Institute of Technology, Neuseeland; Hong Kong Baptist University, China
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Die Fakultät verfügt über 7 Rechnerräume und 21 sehr gut ausgestattete Lehr- und Projektlabore. Die Projektlabore sind einzelnen Themenschwerpunkten zugeordnet und zum Großteil mit fach- und studiengangbezogener Spezialsoftware ausgestattet. Eine zyklische Erneuerung der Rechnerausstattung erfolgt alle 3 Jahre, ebenso die Anschaffung aktueller Software-Lizenzen. Als besonderes Angebot für die Studierenden dienen die "Remote-Labore" der Fakultät.
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    Der Fachbereich legt großen Wert auf angewandte Forschung, die sehr häufg in Kooperation mit regionalen und überregionalen Unternehmen durchgeführt wird. Kernzellen der Forschungsarbeit sind die Labore der Fakultät. Gegenwärtig gibt es an der Fakultät eine Reihe von unmittelbar durch Unternehmen finanzierte Drittmittelprojekte sowie öffentlich geförderte Projekte (Land, Bund, EU). Exemplarisch können hier Arbeiten zur Bildverarbeitung in der Medizinischen Diagnostik, die Erforschung von Netzwerken in Fahrzeugen oder Projekte zur Erkennung von Angriffen auf Rechnernetze genannt werden.
  • Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses
    Kooperative Promotionen (HAW und Universität) und Verbundpromotionen (HAW und Universität innerhalb Bayerns) erlauben strukturierte Promotionen in allen Informatikdisziplinen. OTH Regensburg bietet Graduiertenprogramm mit Modulen zum wissenschaftlichen Arbeiten etc. Der Fachbereich arbeitet bei vier "Regensburg Centern" (fakultätsübergreifender Forschungsverbund mit finanzanzieller Grundausstattung) aktiv mit und ist an zwei Forschungsclustern (hochschulübergreifende Forschung) beteiligt. Beides führt zur Unterstützung bei Drittmittelanträgen aus denen wiederum Promotionsstellen entstehen.
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen
    Das Start-UP Center der OTH Regensburg unterstützt Studierende, Absolvent*innen und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen bei Unternehmensgründungen. Unterstützung beim Gründungsweg: Erstellen Businessplan, Aufzeigen von Finanzierungsmöglichkeiten und Förderprogrammen, Vermittlung von Netzwerkpartnern. Dozenten der Fakultät sind maßgeblich beteiligt am Management-Cup Bayern: Die teilnehmenden Studierenden lernen und erleben in Teamarbeit als Unternehmer/Führungskräfte ökonomisches Denken und Handeln und wie Unternehmen im Wettbewerb funktionieren.
  • Sonstige Besonderheiten
    Die Fakultät hat im Frühjahr 2018 ein neues Fakultätsgebäude bezogen mit moderner Hörsaal- und Laborausstattung sowie großzügigen Kommunikationszonen und Lerninseln für die Studierenden. Die zentrale Verortung des Neubaus auf dem Campus der OTH Regensburg sowie die unmittelbare Nähe zu Mensa und Bibliothek schaffen eine optimale Studierumgebung.
  • Weitere Informationen zur Forschung
    www.oth-regensburg.de/fakultaeten/informatik-und-mathematik/forschung-projekte.html
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren