1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Zahnmedizin
  5. Uni Bonn
  6. Medizinische Fakultät
Ranking wählen
Zahnmedizin, Fachbereich

Medizinische Fakultät an der Uni Bonn


  • Sigmund-Freud-Straße 25
  • 53127 Bonn
  • Telefon: +49 228287-19200
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Studierende insgesamt 630
Bereitstellung Instrumente Vorklinik nein
Bereitstellung Instrumente Klinik ja, (überwiegend) kostenpflichtig

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 9/12 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 73,6 % *

Forschung

Veröffentlichungen pro Professor 8,1
Zitationen pro Publikation 5,9
Forschungsgelder pro Professor 28,8 T€
Promotionen pro Professor 5,0
Habilitationen in 10 Jahren 11,0

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 3,1
Unterstützung im Studium 3,0
Lehrangebot 3,5
Studienorganisation 3,4
Prüfungen 3,0
Wissenschaftsbezug Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Angebote zur Berufsorientierung 2,5
Unterstützung für Auslandsstudium 4,5
Räume 2,7
Bibliotheksausstattung 2,9
IT-Infrastruktur 3,6
Behandlungsstühle 3,0
Phantomköpfe 2,3
Allgemeine Studiensituation 3,3

Studiengänge mit Detailinfos

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Zahnmedizin
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Die Lehre basiert auf dem Konzept der Abstimmung von zahnmedizinischer und medizinischer Ausbildung in Vorklinik und Klinik. Eine weitere tragende Säule ist die fächerübergreifende Vermittlung von Fähigkeiten und Fertigkeiten im Rahmen eigenständiger Patientenversorgung.
  • Studienbegleitende Zusatzqualifikationen
    Unterrichtsformat "Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten"; "Unterrichtsformat "Einführung in die Zahnheilkunde"
  • Vermittlung von Fertigkeiten in der Diagnostik
    Der Aufbau theoretischer Kenntnisse und praktischer Fähigkeiten erfolgt auf Basis eines longitudinalen, patientenorientierten Lehrkonzepts. Zentraler Baustein ist die patientennahe Vermittlung in praktischen Kursen unter der Nutzung von digitalen Geräten in allen Fachbereichen.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Bonner Hochschulmesse der Agentur für Arbeit; Bonner Hochschultage, Wochen der Studienorientierung, Langer Abend der Studienberatung; Junge Uni (Schüler/Studieninteressierte)
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies.
  • Behandlungseinheiten und Simulationsplätze
    139 Behandlungseinheiten, 80 Simulationsplätze
  • Besonderheiten in der Forschung
    Frühzeitige Integrationsmöglichkeiten in Pre-SciMed, SciMed und BONFOR-Programme. Wissenschaftliche Arbeitsmöglichkeiten in Sonderforschungsprogrammen (z.B. DFG-Core Facility AMLeReBO).
  • Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses
    Den Studierenden wird frühzeitig über das Pre-SciMed, SciMed und BONFOR-Programm die Möglichkeit gegeben, wissenschaftliche Grundkompetenzen zu erwerben bzw. an wissenschaftlichen Projekten teilzunehmen.
  • Weitere Informationen zur Forschung
    www.ukb.uni-bonn.de/42256BC8002AF3E7/vwWebPagesByID/5ADEE29DF2D31931C12578B9002E1071
  • Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
    http://www.uni-bonn.de/studium/vor-dem-studium/orientierung-beratung/informationsveranstaltungen/messen/messen
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren