1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Informatik
  5. Uni Duisburg-Essen/Duisb.
  6. Fakultät für Ingenieurwissenschaften
Ranking wählen
Informatik, Fachbereich

Fakultät für Ingenieurwissenschaften an der Uni Duisburg-Essen/Duisb.


Abteilung für Informatik und Angewandte Kognitionswissenschaft

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
Bemerkung
Dieser Fachbereich ist auch im internationalen Ranking U-Multirank enthalten.

Allgemeines

Studierende insgesamt 2.510
Anzahl Masterstudierende 532
Anteil Lehre durch Praktiker 5,0 %

Duales Studium

Dual Studierende keine

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 7/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 68,1 % *
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master 64,8 % *

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor 3/9 Punkten
Internationale Ausrichtung, Master 1/9 Punkten
Genutzte Auslandsplätze 0,0 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis, Bachelor Indikator nicht ausgewiesen; Fachbereich lieferte zu wenige Daten
Kontakt zur Berufspraxis, Master 1/11 Punkten
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor keine Angaben
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master keine Angaben
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung keine Angaben

Forschung

Veröffentlichungen pro Wissenschaftler 4,6
Forschungsgelder pro Wissenschaftler 59,3 T€
Promotionen pro Professor 0,8

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 2,4 *
Unterstützung im Studium 2,4
Lehrangebot 2,5
Studienorganisation 2,2
Prüfungen 2,7
Wissenschaftsbezug 2,5
Angebote zur Berufsorientierung 2,8
Unterstützung für Auslandsstudium 2,9
Räume 2,4
Bibliotheksausstattung 2,0 *
IT-Infrastruktur 2,6
Allgemeine Studiensituation 2,4

Studierenden-Urteile für konsekutive Master-Studiengänge

Betreuung durch Lehrende 2,0 *
Unterstützung im Studium 2,3
Lehrangebot 2,0
Studienorganisation 1,9
Prüfungen 2,3
Übergang zum Masterstudium 1,7 *
Wissenschaftsbezug 1,8
Angebote zur Berufsorientierung 2,6
Unterstützung für Auslandsstudium 2,6
Räume 2,5
Bibliotheksausstattung 1,9
IT-Infrastruktur 2,9
Allgemeine Studiensituation 2,0

Lehramt-Studium

Lehramtstudiengänge keine
Lehrerbildungszentrum der Hochschule -
Informationen im Monitor Lehrerbildung -

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Informatik
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Interdisziplinärer Studieneinstieg (z.B. Orientierungssemester/-studium, MINT-Eingangsjahr mit späterer Spezialisierung auf ein Fach, studium generale, u.ä.), Frühwarnsysteme mit Beratung, Erstsemester-Tutorien.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Studiengänge B.Sc. und M.Sc. Computer Engineering sind Bestandsteil im auslandsorientierten Studienprogramm INTERNATIONAL STUDIES IN ENGINEERING (ISE) der Universität Duisburg-Essen
  • Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt
    Universidad de Granada, Spanien; Linné-Universität, Schweden; Universiti Kebangsaan, Malaysia
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Gut ausgestattete Rechner- und Projekträume; alle Hörsäle und Seminarräume sind mit Beamern und teilweise mit Tablet-PCs ausgestattet; Videokonferenz-Ausrüstung; flächendeckend WLAN.
  • Besonderheiten in der Forschung
    Schwerpunkt auf interaktive Medien, zusätzlich breit gefächerte Forschung in allen Bereichen der Informatik
  • Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses
    Nachwuchswissenschaftler werden im Rahmen des DFG Graduiertenkollegs User-centered Social Media gefördert.
  • Sonstige Besonderheiten
    Gemeinsame Abteilung für Informatik und Angewandte Kognitionswissenschaft; Integration psychologischer Aspekte ins Studium
  • Weitere Informationen zur Forschung
    www.uni-due.de/iw/inko/de/
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren