1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Biologie / Biowissenschaften
  5. Uni Lübeck
  6. Sektion Naturwissenschaften
Ranking wählen
Biologie / Biowissenschaften, Fachbereich

Sektion Naturwissenschaften an der Uni Lübeck


Biologie

  • Ratzeburger Allee 160
  • 23538 Lübeck
  • Telefon: +49 451 500-4100 /-4240
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Lehre in Kernbereichen
Studierende insgesamt 700

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 11/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 92,7 %
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master 27,9 %

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 2,3
Unterstützung im Studium 2,4
Lehrangebot 2,6
Vermittlung fachwissenschaftlicher Kompetenzen 8/8 Punkten
Vermittlung methodischer Kompetenzen 5/8 Punkten
Vermittlung fachübergreifender Kompetenzen 3/6 Punkten
Studienorganisation 1,8 *
Prüfungen 2,4
Laborpraktika 1,9
Exkursionen Fallzahl kleiner 15
Wissenschaftsbezug 2,1
Angebote zur Berufsorientierung 2,8
Unterstützung für Auslandsstudium 3,7
Räume 2,0
Bibliotheksausstattung 2,5 *
IT-Infrastruktur 2,0 *
Allgemeine Studiensituation 2,2

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich Biophysik (B.Sc. und M.Sc.)
schon gewusst?
Über das Fach Biologie / Biowissenschaften
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Interdisziplinäre Ausbildung: Naturwissenschaftler (Biologen, Chemiker, Biochemiker, Physiker), Mediziner, Mathematiker und Informatiker unterrichten; Veranstaltungen des 1. Studienjahres sind interdisziplinär besetzt mit Studenten aus anderen Studiengängen, auch in Übungen; 40% Praxis in allen Bereichen; Lehrpersonal im 3. Studienjahr auch aus Forschungseinrichtungen und Biotech-Industrie der Umgebung = früher Kontakt zu späteren Arbeitgebern; Bachelorarbeit auch im Uniklinikum und außerhalb möglich; Fachübergreifende Veranstaltungen (Wirtschaftlehre, Ethik...).
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Schnuppertage, Propädeutikum, Studienberatung, Landingpages für Studieninteressierte und -anfänger*innen, Schülerakademie (SaLü): Kids in Media and Motion (KiMM), Lübecker Informatik an Schulen (LIaS), Lübecker Ingenieur*innen Labor (LILa), Lübecker Initiative Mathematik (LIMa), Lübecker offenes Labor (LoLa), Girl's Day, Boy's Day,
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Propädeutikum, Vorkurse (u.a. Mathematik), Patenprogramm, Vorwoche, Begrüßungsveranstaltungen, Studienberatung, Landingpages für Studieninteressuerte und -anfänger*innen, Moodlekurse mit Informationssammlungen für Erstsemester; Zusatzübungen in Mathe, Physik, Chemie
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    Abiturmessen, Karrieretag
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Propädeutikum, Vorkurse (u.a. Mathematik), Patenprogramm, Vorwoche, Begrüßungsveranstaltungen, Studienberatung, Landingpages für Studieninteressuerte und -anfänger*innen, Moodlekurse mit Informationssammlungen für Erstsemester; Zusatzübungen in Mathe, Physik, Chemie, Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Geregelte Variierung der Studiendauer gemäß individueller Bedürfnisse (z.B. Bachelor+, 6+ und 7-/8-Semesteroption), Beratungsgespräche, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Die Blockpraktika (2x3 Monate) können an Universitäten, Forschungseinrichtungen und Industrieunternehmen im In- und Ausland durchgeführt werden. 45% werden im Ausland durchgeführt. Viele Kooperationen zu Universitäten im Ausland sind vorhanden; Erasmusprogramm mit vielen europäischen Ländern; Promos-Programme werden genutzt; Partneruniversitäten sind weltweit vorhanden.
  • Besonderheiten in der Forschung
    Zentrum für Infektion und Entzündung Lübeck (ZIEL); Zentrum für medizinische Struktur- und Zellbiologie (ZMSZ); CCIM (Center for Comprehensive Inflammation Medicine); Center for Brain, Behavior and Metabolism (CBBM);DZD - Deutsches Zentrum für Diabetesforschung; Fraunhofer Einrichtung für Marine Biotechnologie (EMB), Forschungszentrum Borstel, Leibniz Lungenzentrum (FZB); ELISA: Größte norddeutsche Studie zur Verbreitung des Corona-Virus in der Bevölkerung.
  • Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses
    Internationale Beziehungen; Zellbiologisches Kolloquium, Kongressbesuche, Besuche von Forschungseinrichtungen; Graduiertenschule; Interne Weiterbildung (von Didaktik über Förderprojekte bis Wirtschaftslehre); Einbeziehung der Doktoranden in die Lehre; Schulung im Präsentieren, Lehr- und Didaktikschulung für Tutoren.
  • Sonstige Besonderheiten
    Kleine Campusuniversität; Schwerpunkt Life Science. Im Focus das Leben! Alle Studiengänge sind miteinander vernetzt und arbeiten mit der Medizin zusammen; Forschung findet stets interdisziplinär statt (z.B. Dermatologie und Chemie; Virologie-Chemie-Biochemie); Dozierende sind engagiert in der Lehre; Dozierenden-Service-Center fördert die Ausbildung der Lehrenden; Interne Weiterbildung fördert auch Soft Skills für Studierende.
  • Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
    https://www.uni-luebeck.de/studium.html
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren