1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Angewandte Naturwissenschaften
  5. Jade HS/Oldenburg
  6. Fachbereich Bauwesen Geoinformation Gesundheitstechnologie
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Angewandte Naturwissenschaften, Fachbereich

Fachbereich Bauwesen Geoinformation Gesundheitstechnologie


Abteilung Technik und Gesundheit für Menschen

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Anteil Lehre durch Praktiker 18,0 %

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 8/14 Punkten

Internationale Ausrichtung

Genutzte Auslandsplätze 0,0 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor 97,1 %
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master keine Angaben
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung keine Angaben

Forschung

Kooperative Promotionen (in drei Jahren) 2

Interdisziplinäres Studienangebot

Studiengänge mit Detailinfos

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Angewandte Naturwissenschaften
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Interdisziplinär auf der Schnittstelle zwischen Medizin, Mensch und Technik; verschiedene Lehr- und Lernformen; Praktika; praxisnahe Ausbildung durch verschiedene hochmoderne Laborräume (s. auch Ausstattung); hoher Anteil weiblicher Studierender; jährliche Teilnahme an der interdisziplinären Blockwoche der LINGA; mehrtägige Exkursion mit den Studierenden zu relevanten Forschungs- und Praxispartnern.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Gast für einen Tag mit den Jade Lotsen: www.jade-hs.de/gastfuereinentag; Jade Karrieretag (Tag der offenen Tür): www.jade-hs.de/jkt; individuelle Schultermine für bestimmte Zielgruppen: www.jade-hs.de/orientierung; MatheToGo Onlinekurs: www.jade-hs.de/mathetogo; Tag der offenen Tür der Lehreinheit Technik und Gesundheit für Menschen
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Peer Mentoring Let's go: www.jade-hs.de/letsgo; Mathe-Vorkurs zur Auffrischung der Schulmathematik
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    Jade Karrieretag (Karrieremesse): www.jade-hs.de/jkt
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Pro Jahr eine mehrtägige Exkursion ins Ausland; Anbindung an internationale Forschung; jährliche Teilnahme an der internationalen dreiwöchigen Biomedical Engineering Summer School; internationale Austauschstudierende in der Lehreinheit.
  • Häufigste Partnerhochschulen für Studierendenaustausch
    Université de Bordeaux, Bordeaux, Frankreich; Adam Mickiewicz University, Poznan, Polen; Universidad Politécnica de Madrid, Madrid, Spanien; Obuda University, Budapest, Ungarn
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Reflexionsarmer Raum; Wellenfeldsynthese-Labor; EEG-Labor; HNO-Untersuchungseinheit; Labor für Mensch-Machine-Interaktion; Labor für Gestensteuerung, Labor für Funktionsdiagnostik, Labor für Gebäudesystemtechnik.
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    Drittmittelstärkster Bereich der Hochschule; Beteiligung am Exzellencluster "Hearing4All"; Verzahnung / Translation in z.B. über Fraunhofer Institut und Transferzentrum, Forschungsverbund "Auditory Valley", OFFIS – Institut für Informatik, und Forschungszentrum Neurosensorik der Uni Oldenburg; hochschulinternes Promotionsprogramm; kooperative Promotionen; Beteiligung von Studierenden an laufenden Forschungsprojekten als Hilfskräfte und in Qualifizierungsarbeiten; 843,3 T € Drittmittel / Jahr
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
(IntDisz)= Interdisziplinäres Studienangebot (IntDisz)= wegen starker Interdisziplinarität nicht zugeordnet;
Bei diesen Teilfächern handelt es sich jeweils um einen Auszug aus dem Ranking der gesamten Fächergruppe. Es kann daher vorkommen, dass nicht bei jedem Kriterium alle Ranggruppen vertreten sind.
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren