1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Maschinenbau / Werkstofftechnik
  5. TH Köln
  6. Fakultät für Fahrzeugsysteme und Produktion
Ranking wählen
Maschinenbau / Werkstofftechnik, Fachbereich

Fakultät für Fahrzeugsysteme und Produktion an der TH Köln


Institut für Fahrzeugtechnik

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Anteil Lehre durch Praktiker 15,0 %

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 9/14 Punkten

Internationale Ausrichtung

Genutzte Auslandsplätze 0,0 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor 82,8 %
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master keine Angaben
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung 100,0 %

Forschung

Forschungsgelder pro Professor 8,9 T€
Kooperative Promotionen (in drei Jahren) 1

Maschinenbau

Studiengänge mit Detailinfos

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Maschinenbau / Werkstofftechnik
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Hoher Anteil an projektorientierter Lehre und enge Anbindung an die lokale fahrzeugtechnische Industrie.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Girls' Day, Schulmessen, Teilnahme an Berufsorientierungstagen, Schülerlabor, Kinderuni, Studieren probieren, Drehtürmodell Schule/Studium
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Angebote der Kompetenzwerkstatt, Hochschulmessen mit Unternehmen, Studienprozessberatung
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studieneingangskoordinator.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Zwei Doppelabschlussprogramme mit Universitäten in Mexiko und China. Praxissemester im Ausland möglich. Großes Erasmus Angebot.
  • Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt
    Instituto Tecnológico y de Estudios Superiores de Monterrey, Monterrey, Mexiko; Universidad del País Vasco, Bilbao, Spanien; Universidad de Deusto, Bilbao, Spanien; Tallinna Tehnikakõrgkool, Tallinn, Estland; CDHAW Shanghai, China
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Es stehen zu allen fahrzeugtechnischen Themen Labore zur Verfügung, die sowohl in der Lehre, als auch in der Forschung intensiv genutzt werden.
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    Neue Forschungsprojekte setzen Schwerpunkte in den Zukunftsthemen der Autoindustrie, wie beispielsweise Elektromobilität oder autonomes Fahren.
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen
    Unternehmensgründungen werden vom Fachbereich sowohl räumlich, als auch inhaltlich intensiv unterstützt und gefördert. Zurzeit steht ein Startup vor der Ausgründung.
  • Sonstige Besonderheiten
    Es gibt zwei aktive zwei Motorsportteams: eMotorsports Cologne, das Formula Student Electric Team der TH Köln und den FH Köln Motorsport e.V.
  • Weitere Informationen zur Forschung
    https://www.th-koeln.de/fahrzeugsysteme-und-produktion/kompotenzen_42168.php
  • Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
    https://www.th-koeln.de/studium/studienorientierung_166.php
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
(MBau)= Maschinenbau (IntDisz)= wegen starker Interdisziplinarität nicht zugeordnet
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren