1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Angewandte Naturwissenschaften
  5. FH Zwickau
  6. Fakultät Physikalische Technik/Informatik
Ranking wählen
Angewandte Naturwissenschaften, Fachbereich

Fakultät Physikalische Technik/Informatik an der FH Zwickau


LIAN

  • Dr.-Friedrichs-Ring 2 A
  • 08056 Zwickau
  • Telefon: +49 375 536-1501
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Anteil Lehre durch Praktiker 5,0 %

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 10/14 Punkten

Internationale Ausrichtung

Genutzte Auslandsplätze keine Angaben

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor 80,6 %
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master 77,8 %
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung keine Angaben

Forschung

Kooperative Promotionen (in drei Jahren) 4

Physikalische Technik

Umwelttechnik

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Angewandte Naturwissenschaften
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Enge Zusammenarbeit Lehrender und Studierender, guter Betreuungsschlüssel; praxisorientiertes Studium; Promotionsmöglichkeit nach dem Master, zahlreiche kooperative Promotionen an bekannten Universitäten.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Lange Nacht der Wissenschaft, Hochschulinformationstage, Messebesuche, Vorträge in Schulen, Laborbesichtigungen durch Schulklassen (meist Leistungskurs Physik, Chemie)
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Vorkurse, Tutorien
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    ZWIK
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Vorsemester, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Interdisziplinärer Studieneinstieg (z.B. Orientierungssemester/-studium, MINT-Eingangsjahr mit späterer Spezialisierung auf ein Fach, studium generale, u.ä.), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Zahlreiche Kontakte zu internationalen Universitäten und Forschungseinrichtungen. Konkrete Kooperationsverträge mit zwei Universitäten in China sind in Arbeit, Abschluss wird noch dieses Jahr erwartet.
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Praxisnahe Ausbildung mit sehr guter technischer Ausstattung.
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    Mitarbeit in zahlreichen Forschungsprojekten möglich; 837,1 T € Drittmittel / Jahr
  • Sonstige Besonderheiten
    Sehr gute und vielfältige berufliche Möglichkeiten bei erfolgreichem Abschluss; Absolventen sind in der Industrie und in Forschungseinrichtungen gefragt.
  • Weitere Informationen zur Forschung
    https://fis.fh-zwickau.de/
  • Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
    https://www.fh-zwickau.de/studieninteressenten/orientierungs-und-beratungsangebote/angebote-fuer-schueler-innen/
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
(PT)= Physikalische Technik (UT)= Umwelttechnik (IntDisz)= wegen starker Interdisziplinarität nicht zugeordnet
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren