1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Pflegewissenschaft
  5. Akkon HS/Berlin (priv.)
  6. Fachbereich Pflege
Ranking wählen
Pflegewissenschaft, Fachbereich

Fachbereich Pflege an der Akkon HS/Berlin (priv.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Studierende insgesamt 110
Anteil Lehre durch Praktiker 50,0 %
Anteil Lehre durch Praktiker, Master keine Angabe

Duales Studium

Dual Studierende
Ausmaß der Verzahnung

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang Nur berufsbegleitende SG

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D noch keine Absolventen

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor keine Angabe
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master keine Angabe

Forschung

Forschungsgelder pro Professor nicht ausgewiesen, da <3 Prof.
Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende Fallzahl kleiner 15
Unterstützung im Studium Fallzahl kleiner 15
Lehrangebot Fallzahl kleiner 15
Studienorganisation Fallzahl kleiner 15
Prüfungen Fallzahl kleiner 15
Praxisbezug Fallzahl kleiner 15
Unterstützung für Auslandsstudium Fallzahl kleiner 15
Räume Fallzahl kleiner 15
Bibliotheksausstattung Fallzahl kleiner 15
IT-Infrastruktur Fallzahl kleiner 15
Allgemeine Studiensituation Fallzahl kleiner 15

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich Management in der Gesundheitswirtschaft B.A.
schon gewusst?
Über das Fach Pflegewissenschaft
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Die Studiengänge der Akkon Hochschule im Studienbereich Pflege richten sich an Pflegekräfte und werden berufsbegleitend und in Teilzeit studiert. Den Studierenden werden fachliche und methodische Qualifikationen vermittelt, die eng mit den gewählten beruflichen Schwerpunkten verzahnt sind. Der Studienverlauf fördert sowohl eine eigene Profilbildung als auch den studienqualifizierenden wechselseitigen Transfer mit der Praxis. In den jeweiligen Studiengängen kommen verschiedene innovative Prüfungsformate zur Anwendung. Die Schwerpunktsetzung des Studiengangs ist einzigartig.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Flyer, Booklet, Tag der offen Tür, Info-Abende, Messestand, Artikel in Fachjournals, Präsentationen/Vorträge auf Kongressen
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Orientierungsmappe mit den wichtigsten Informationen Rund um das Studium sowie Leitfäden z. B. Bibliothek, Wissenschaftl. Arbeiten, Campusmanagementsoftware
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    Kooperationspartner, Z. B. Präsentation besonders guter Studienarbeiten; Treffen mit den Kooperationspartner zum fachlichen Austausch; Einbindung der Kooperationspartner in die Weiterenteicklung des Studiengangs
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Orientierungsmappe mit den wichtigsten Informationen Rund um das Studium sowie Leitfäden z. B. Bibliothek, Wissenschaftl. Arbeiten, Campusmanagementsoftware, Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Beratungsgespräche, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Cinahl-Datenbank
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    Schwerpunkte liegen in der Pflegewissenschaft und in den jeweiligen Schwerpunktbereichen sowie vorrangig in der Praxisentwicklung, dem Transfer von Studien, Leitlinien, Standards und ebn in die Praxis zu integrieren/übertragen. Forschungsprojekte finden gemeinsam mit den Kooperationspartnern statt.
  • Weitere Informationen zur Forschung
    www.akkon-hochschule.de/forschung/
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren