1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Pflegewissenschaft
  5. FH Dresden (priv.)
  6. Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften
Ranking wählen
Pflegewissenschaft, Fachbereich

Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften an der FH Dresden (priv.)


  • Güntzstraße 1
  • 01069 Dresden
  • Telefon: +49 351 258568-9550
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
Bemerkung
Der Fachbereich lieferte keine Daten, es werden ausschließlich öffentlich verfügbare Daten und ggf. Studierendenurteile dargestellt.

Allgemeines

Studierende insgesamt 80 *
Anzahl Masterstudierende keine Masterstudiengänge
Anteil Lehre durch Praktiker

Duales Studium

Dual Studierende keine Daten vorliegend

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang es liegen keine Daten vor

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 100,0 % *

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis, Bachelor Indikator nicht ausgewiesen; Fachbereich lieferte zu wenige Daten
Kontakt zur Berufspraxis, Master
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung

Forschung

Forschungsgelder pro Professor keine Angaben
Kooperative Promotionen (in drei Jahren) keine Angabe

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende Keine Befragung
Unterstützung im Studium Keine Befragung
Lehrangebot Keine Befragung
Studienorganisation Keine Befragung
Prüfungen Keine Befragung
Angebote zur Berufsorientierung Keine Befragung
Praxisbezug Keine Befragung
Unterstützung für Auslandsstudium Keine Befragung
Räume Keine Befragung
Bibliotheksausstattung Keine Befragung
IT-Infrastruktur Keine Befragung
Allgemeine Studiensituation Keine Befragung

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich Pflege- und Gesundheitsmanagement (B)
schon gewusst?
Über das Fach Pflegewissenschaft
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Relativ hoher Selbststudienanteil erfordert spezifische und individualisierte kompetenzorientierte Aufgaben und Methoden (Expertendiskussion, Gestaltung von Lehreinheiten durch Studierende etc.) zur Einbindung in die Präsenzlehre. Entwicklung von qualifizierten Transfers zwischen Theorie und differenten Formen beruflicher Praxis und Institutionen.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Aufgrund der Anlage und Orientierung des Studienprogramms und der adressierten Studierenden (verbindliche Berufstätigkeit) keine explizite internationale Ausrichtung
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Computerzentrum; Lernplattform (ILIAS).
  • Besonderheiten hinsichtlich der Förderung dauerhaft gesundheitlich Beeinträchtigter
    Nachteilausgleichsregelung in der Prüfungsordnung.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren