1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Wirtschaftsingenieurwesen
  5. FH Kärnten/Villach (A)
  6. Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Wirtschaftsingenieurwesen, Fachbereich

Studiengänge Wirtschaftsingenieurwesen


Institut Engineering & IT

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Studierende insgesamt 130
Anteil Lehre durch Praktiker 46,0 %

Duales Studium

Dual Studierende

Unterstützung am Studienanfang

Punktzahl Angebote vor Studienbeginn 4/8 Punkten
Punktzahl Angebote zum Studieneinstieg 6/14 Punkten
Punktzahl Angebote im ersten Studienjahr 1/11 Punkten
Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D nicht gerankt, da im Beobachtungszeitraum nicht durchgängig 10 Absolventen/Jahr
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master nicht gerankt, da im Betrachtungszeitraum noch keine Absolventen

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor 4/11 Punkten
Internationale Ausrichtung, Master 4/11 Punkten

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis, Bachelor 3/10 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis, Master
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor 100,0 %
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende Zu wenige Antworten (<15)
Unterstützung im Studium Zu wenige Antworten (<15)
Lehrangebot Zu wenige Antworten (<15)
Studienorganisation Zu wenige Antworten (<15)
Prüfungen Zu wenige Antworten (<15)
Angebote zur Berufsorientierung Zu wenige Antworten (<15)
Praxisbezug Zu wenige Antworten (<15)
Unterstützung für Auslandsstudium Zu wenige Antworten (<15)
Räume Zu wenige Antworten (<15)
Bibliotheksausstattung Zu wenige Antworten (<15)
IT-Infrastruktur Zu wenige Antworten (<15)
Ausstattung Praktikumslabore Zu wenige Antworten (<15)
Allgemeine Studiensituation Zu wenige Antworten (<15)

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Wirtschaftsingenieurwesen
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Hoher Praxisbezug und Anwendungsorientierung; Einbeziehung aktueller Entwicklungen(wie z.B. Industrie 4.0, Nachhaltigkeit); Aktualität durch Transfer der Erkenntnisse aktueller Forschungs- und Praxisprojekte in die Lehre durch Kooperation mit der Praxis (z.B. Exkursionen, Gastvortragende, externe Lehrende).
  • Unterstützung am Studienanfang: Angebote vor Studienbeginn
    Informationsveranstaltungen für Schüler (Tag der offenen Tür, Lernlabore, Elternabende...), Schnupperstudium, Mitarbeit von Schülern an Projekten, Pflichtberatungsgespräche, Brückenkurse, Vorkurse, Vorsemester, Studienvorbereitung
  • Unterstützung am Studienanfang: Angebote zum Studieneinstieg
    Einführungstage, -woche, Rallye zur Information/Orientierung, Hilfe bei der Vernetzung der Studierenden, Semestereinführung durch die Fakultät, Leitfaden/Plattform: wo finde ich welche Information, Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Hilfe bei der Studienverlaufsplanung
  • Unterstützung am Studienanfang: Angebote im ersten Studienjahr
    Studentische Mentoren
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Ein Auslandsemester ist möglich: im Bachelorstudiengang im Praxissemester, im Masterstudoengang im Zusammenhang mit der Erstellung der Master Thesis.
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Der Fachbereich verfügt über eine hochwertige Innovationswerkstatt. Er hat einen eigenen Laborbereich mit Zugang zu Produktionsmaschinen wie 3D-Drucker und -scanner, einem Lasercutter, einem Schneidplotter, einer CNC-Fräse, einem Elektronikarbeitsplatz und geeigneter Konstruktionssoftware.
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    In Kärntens erster Innovationswerkstatt werden im Rahmen von Forschungsprojekten Trend-Analysen erstellt, Ideen-Konzepte entwickelt, Geschäftsmodelle erstellt und anhand von Prototyping Lösungsansätze entwickelt.
  • Forschungsthemen in der Lehre
    3D Druck von Kunststoffen und Faserverbundwerkstoffen; Simulation von Produktionsprozessen; Industrie 4.0; Innovations- und Technologiemanagement; Open Innovation und Crowdbusiness; Entrepreneurship.
  • Besonderheiten in der Förderung wissenschaftlichen Nachwuchses
    Durchführung von Forschungsprojekten und begleitende Weiterbildungsmöglichkeiten (Projektmanagement, Soft Skills, einschlägige Fachseminare und -kongresse).
  • Förderung von Promotionsverfahren
    Austausch mit Universitäten und Netzwerkpflege.
  • Website mit weiteren Informationen zur Forschung
    www.fh-kaernten.at/forschung/ueberblick/
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen
    Das Unterstützungsprogramm Start UP des Fachbereichs Wirtschaftsingenieurwesen unterstützt angehende Unternehmer(innen) auf Ihrem Weg in die Selbstständigkeit mit persönlichem Coaching, Gründerworkshops und Gründerveranstaltungen.
  • Besonderheiten hinsichtlich der Förderung dauerhaft gesundheitlich Beeinträchtigter
    Dauerhaft beeinträchtigte Studierende haben die Möglichkeit in Absprache mit dem Studiengangleiter ihre Prüfungen nach Maßgabe individuell angepasster Prüfungsmodalitäten abzulegen.
  • Besonderheiten hinsichtlich der Förderung von Diversity
    An der Hochschule besteht ein Gleichberechtigungs-Ausschuss, der Richtlinien zur Förderung der Vielfalt erarbeitet, die nach Beschluss durch die Hochschulleitung in den Fachbereichen umgestezt werden. Die Umsetzung von Chancengleichheit, Diversität, Inklusion und Familienfreundlichkeit werden von der Hochschule gefördert.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren