1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Wirtschaftsingenieurwesen
  5. HTW des Saarlandes/Neunkirchen (ASW)
  6. Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen
Ranking wählen
Wirtschaftsingenieurwesen, Fachbereich

Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen an der HTW des Saarlandes/Neunkirchen (ASW)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Duales Studium

Dual Studierende 40
Ausmaß der Verzahnung 7/10 Punkten

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 8/12 Punkten

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor
Internationale Ausrichtung, Master
Genutzte Auslandsplätze 16,0 %

Studierenden-Urteile für duale Studiengänge

Betreuung durch Lehrende Fallzahl kleiner 15
Unterstützung im Studium Fallzahl kleiner 15
Lehrangebot Fallzahl kleiner 15
Studienorganisation Fallzahl kleiner 15
Prüfungen Fallzahl kleiner 15
Unterstützung für Auslandsstudium Fallzahl kleiner 15
Verzahnung von Theorie- und Praxisphasen Fallzahl kleiner 15
Räume Fallzahl kleiner 15
Bibliotheksausstattung Fallzahl kleiner 15
IT-Infrastruktur Fallzahl kleiner 15
Ausstattung Praktikumslabore Fallzahl kleiner 15
Allgemeine Studiensituation Fallzahl kleiner 15

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Wirtschaftsingenieurwesen
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Die Vermittlung von überfachlichen Kompetenzen, wie Arbeitstechniken, Gesprächsführung, Präsentationstechniken und Konfliktmanagement bei der Umsetzung des Konzepts des studierendenzentrierten Lehrens erleichtert den Absolventen zusätzlich den Berufseinstieg. Durch die regelmäßige Tätigkeit in den Unternehmen lernen die Studierenden die Erfordernisse einer erfolgreichen Berufstätigkeit schon während des Studiums kennen. Auch die Bachelorarbeit berücksichtigt die Erfordernisse der Unternehmen, da dort explizit eine betrieblich relevante Fragestellung von den Studierenden bearbeitet werden muss.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Schülermessen (Abi was dann, Vocatium, Interregionale Jobmesse ...); Berufsorientierungstage in den Schulen der Region; Webseite, Facebook-Seite, Youtube Videos zur Information; Radiowerbung.
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Semesterstartveranstaltung und Informations- und Unterstützungsangebote für neue Studierende. Zu Beginn jeden Semesters für die gesamte Kohorte eine Orientierungsvorlesung, was im kommenden Semester in welcher Struktur laufen wird.
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    Auch die Ausbildungsunternehmen engagieren sich auf Schülermessen (Abi was dann, Vocatium, Interregionale Jobmesse ...), Berufsorientierungstagen in den Schulen der Region. Darüber hinaus bieten Sie Tage der offenen "Lehrwerkstatt" an, mit denen auch potenzielle BA-Studierende angesprochen werden.
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Semesterstartveranstaltung und Informations- und Unterstützungsangebote für neue Studierende. Zu Beginn jeden Semesters für die, Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Geregelte Variierung der Studiendauer gemäß individueller Bedürfnisse (z.B. Bachelor+, 6+ und 7-/8-Semesteroption), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Dieser Aspekt wird durch die Wahl des Ausbildungsunternehmens massgeblich vom Studierenden selbst beeinflusst. Ein duales Studium bei einem global agierenden Großkonzern zu absolvieren führt immanent zu einer starken internationalen Ausrichtung der Praxisphasen und damit des gesamten Studiums.
  • Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt
    Helsinki Business College
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    In Kooperation mit entsprechend ausgestatteten Bildungszentren in der Region werden Laborkapazitäten, beispielsweise im Bereich der Elektrotechnik, Physik, Chemie sowie Werkstoffprüfung auf hohem Niveau zur Verfügung gestellt. Die ASW selbst verfügt über ein CAD-Labor mit 3D-Drucker und entsprechender Softwareausstattung für Konstruktion und Berechnung, das von den Studierenden genutzt werden kann.
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    Die ASW hat als Berufsakademie einen Bildungs- jedoch keinen Forschungsauftrag. Dennoch werden die Studierenden durch entsprechende curriculare Einheiten auf die im Rahmen des Studiums zu bearbeitenden, wissenschaftlichen Fragestellungen systematisch vorbereitet und sind somit befähigt, anstehende, wissenschaftliche Problemstellungen und Herausforderungen in den Unternehmen erfolgreich zu bearbeiten.
  • Sonstige Besonderheiten
    Dualität, bei der an den beiden Lernorten BA und Unternehmen Kompetenzen erworben werden, die in ihrer Kombination zu einer hohen berufl. Handlungsfähigkeit führen, ist das besondere Merkmal. Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs verfügen über fundierte betriebswirtschaftliche und ingenieurwissenschaftliche Kenntnisse. Sie besitzen praktische Erfahrungen aus der Projektarbeit an der ASW. Vor diesem Hintergrund sind die Absolventen qualifiziert, interdisziplinär und ressortübergreifend in den Unternehmen, wo Ökonomie und Technik aufeinandertreffen, einen wertvollen Beitrag zu leisten.
  • Weitere Informationen zur Forschung
    https://www.asw-berufsakademie.de/studiengaenge/wing/
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren