1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Mechatronik
  5. DHBW Lörrach
  6. Fakultät Technik
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Mechatronik, Fachbereich

Fakultät Technik


Studiengänge Mechatronik

  • Hangstraße 46-50
  • 79539 Lörrach
  • Telefon: +49 7621 2071-451
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Studierende insgesamt 90
Anzahl Masterstudierende keine Angaben
Anteil Lehre durch Praktiker keine Angabe

Duales Studium

Dual Studierende 90 *
Ausmaß der Verzahnung 10/10 Punkten

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 7/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D ausschließlich duales Studienangebot, Indikator wird nicht berechnet
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master ausschließlich duales Studienangebot, Indikator wird nicht berechnet

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor Indikator nicht ausgewiesen
Internationale Ausrichtung, Master Indikator nicht ausgewiesen
Genutzte Auslandsplätze keine Angaben

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis, Bachelor ausschließlich duales Studienangebot, Indikator wird nicht berechnet
Kontakt zur Berufspraxis, Master ausschließlich duales Studienangebot, Indikator wird nicht berechnet
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor ausschließlich duales Studienangebot, Indikator wird nicht ausgwiesen
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master ausschließlich duales Studienangebot, Indikator wird nicht ausgwiesen
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung ausschließlich duales Studienangebot, Indikator wird nicht ausgewiesen

Forschung

Forschungsgelder pro Professor <3 Professor(inn)en
Kooperative Promotionen (in drei Jahren) 0

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 1,5
Unterstützung im Studium 1,5
Lehrangebot 1,4
Studienorganisation 1,3 *
Prüfungen 1,4
Angebote zur Berufsorientierung 1,5
Praxisbezug 1,4
Unterstützung für Auslandsstudium 1,4
Räume 1,4
IT-Infrastruktur 1,2
Ausstattung Praktikumslabore 1,1 *
Allgemeine Studiensituation 1,3

Studiengänge mit Detailinfos

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Mechatronik
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Neben den traditionellen Vorlesungen kommen weitere Lehrformen zum Einsatz: Trinationale Projektgruppen, Übungen, Fallstudien, Planspiele und (fremdsprachliche) Präsentationen. Ein Drittel des Curriculums besteht aus Management und Kommunikationsfächern. Begünstigt durch diese erworbene Fach-, Methoden- und interkulturelle Kompetenz sind die Einsatzmöglichkeiten vielfältig: Klassische Ingenieuraufgaben, verantwortungsvolle Tätigkeiten im Projektmanagement – aber auch Stabspositionen in international ausgerichteten Unternehmen.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Schnupper-Studium; Beratungsgespräche; Schulbesuche; Bildungsmessen; Tag der offenen Tür
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Interkulturelles Kommunikationsseminar zu Studienbeginn; semesterbegleitender Sprachkurs; semesterbegleitender Mathematik-Unterstützungskurs
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    Ausbildungsmessen; Ausbildungsbörsen
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Jeder Jahrgang bildet eine interkulturelle Lerngruppe aus deutschen, französischen und schweizer Studierenden, die gemeinsam im Wechsel ganze Semester an den Partnerhochschulen studiert. Somit verbringen die Studierenden 2/3 der Studienzeit im jeweiligen Ausland. Begünstigt durch die räumliche Nähe im Dreiländereck fahren die Dozierenden ebenfalls ins Nachbarland, um im Studiengang Veranstaltungen in ihrer Muttersprache zu halten. Dieser Austausch auf zwei Ebenen fördert in einzigartiger Weise die Mobilität und Flexibilität der Teilnehmer.
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    Im Rahmen von Studien- und Semesterarbeiten werden angewandte, praxisnahe Problemstellungen von Partnerunternehmen bearbeitet und untersucht. Dabei können neben den Hochschuleinrichtungen auch die entsprechende Infrastruktur der Dualen Partner benutzt werden. Die thematische Breite der zum Teil preisgekrönten Arbeiten erstreckt fokussiert zunehmend auf Themen im Kontext der Digitalisierung.
  • Website mit weiteren Informationen zur Forschung
    http://www.dhbw-loerrach.de/forschung.html
  • Sonstige Besonderheiten
    Der Studiengang ist durch die Deutsch-Französische Hochschule akkreditiert und Teil des Netzwerkes des DFH und wurde seit 2011 finanziell mit über 500000 Euro gefördert.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren