1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. HAW Kempten
  6. Professional School of Business & Technology
Ranking wählen
BWL, Fachbereich

Professional School of Business & Technology an der HAW Kempten


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Studierende insgesamt 190 *
Anteil Lehre durch Praktiker 33,0 % *

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang Nur Master SG

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 56,8 % *
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master 90,6 % *

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor
Internationale Ausrichtung, Master
Genutzte Auslandsplätze keine Angabe

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis, Bachelor
Kontakt zur Berufspraxis, Master
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor 100,0 %
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master 100,0 %
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung 100,0 %

Forschung

Forschungsgelder pro Professor keine Angaben

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende
Unterstützung im Studium
Lehrangebot
Studienorganisation
Prüfungen
Angebote zur Berufsorientierung
Praxisbezug
Unterstützung für Auslandsstudium
Räume
Bibliotheksausstattung
IT-Infrastruktur
Allgemeine Studiensituation

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach BWL
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Kleine Studiengruppen; besonders praxisorientierte Lehre; starker Fokus auf Persönlichkeitsentwicklung; Möglichkeit zur Spezialisierung; Einsatz vielfältiger didaktischer Methoden (Unterstützt vom Hochschulinstitut für digitale Lehrformen).
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Internationale EPAS-Akkreditierung des MBA-Studiengangs; MBA 100% in Englisch; internationale Studierende im MBA; internationale Dozenten; starker Fokus auf international Management im MBA; obligatorischer Auslandsaufenthalt im MBA; Vermittlung von interkulturellen Kompetenzen (Business Communication, Cross Cultural Behavior).
  • Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt
    University of Cape Town Graduate School of Business, Kapstadt, Südafrika; National Institute of Development Administration, Bangkok, Thailand; QUT Graduate School of Business der Queensland University of Technology, Brisbane, Australien; Southwestern University of Finance and Economics, Chengdu, China.
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Moderne Hörsäle, Labore und Computerräume mit modernen Geräten und aktueller Technologie; Bibliothek zentral auf dem Campus (98.000 Bücher zum Ausleihen, 230 gedruckte Zeitschriften für den Lesesaal, Datenbankangebot mit Zugriff auf mehr als 50.000 elektronische Zeitschriften und 250.000 elektronische Bücher); Nutzung der E-Learning-Plattform Moodle; Nutzung des PSBT-Organizers (Online-Plattform zur allg. Information, Stundenplanung, Download von Kursmaterial, Upload von Termpapers o.Ä., Notenbekanntgabe, Austausch mit Dozierenden und Studierenden); Nutzung SPSS und anderer Software.
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen
    Zusammenarbeit mit digitalen Gründerzentrum; Angebot eines Inkubationsworkshops; Planung eines weiteren Schwerpunkts: digital Entrepreneurship im WS20
  • Sonstige Besonderheiten
    hohe Qualitätsstandards aufgrund eigener Systemakkreditierung und internationaler Programmakkreditierung
  • Weitere Informationen zur Forschung
    https://www.hs-kempten.de/weiterbildung/professional-school-of-business-technology.html
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren