1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Informatik
  5. HDBW/München (priv.)
  6. Fachbereich Wirtschafts-Informatik/Business Intelligence
Ranking wählen
Informatik, Fachbereich

Fachbereich Wirtschafts-Informatik/Business Intelligence an der HDBW/München (priv.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Studierende insgesamt 50
Anteil Lehre durch Praktiker 50,0 %
Anteil Lehre durch Praktiker, Master 50,0 %

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang Nur Master SG

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D keine Angaben
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master noch keine Absolventen

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis, Bachelor
Kontakt zur Berufspraxis, Master
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Bachelor keine Angabe
Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis, Master keine Angabe

Forschung

Forschungsgelder pro Professor nicht ausgewiesen, da <3 Prof.
Kooperative Promotionen (in drei Jahren)

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende
Unterstützung im Studium
Lehrangebot
Studienorganisation
Prüfungen
Angebote zur Berufsorientierung
Praxisbezug
Unterstützung für Auslandsstudium
Räume
Bibliotheksausstattung
IT-Infrastruktur
Ausstattung der Arbeitsplätze
Allgemeine Studiensituation

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Informatik
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Interaktive Lehrveranstaltungen mit Seminarcharakter; Fokus auf die Vermittlung von Anwendungskompetenz; Integration von Unternehmens-/praxisorientierten Projekten zur Übung der Anwendungskompetenz; Integration von externen Referenten mit besonderen fachlichen Kenntnissen/Erfahrungen; kleine Gruppen (max. 35 Studierende) und enger persönlicher Kontakt mit Professor*innen.
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    State-of-the-art Software Tools, die für die akademische Ausbildung frei verfügbar ist; Open~ oder frei verwendbare aktuellste Software Pakete und Labore.
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    Forschungsprojekte im Fachbereich sind grundsätzlich anwendungsorientiert und werden in Kooperation mit Unternehmen durchgeführt; Studierende können schon frühzeitig in Forschungsprojekten mitarbeiten und somit ihre Praxiserfahrungen sowie ihre Unternehmenskontakte intensivieren; Vor allem der Bereich Data Analytics, KI und die Anwendung in speziellen Cyber Security Themen rückt immer stärker in den Fokus.
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen
    Es wurden schon diverse Unternehmen seitens der Studierenden gegründet (Anzahl < 10); Professor*innen coachen aktiv, eröffnen Netzwerke, unterstützen bei Entwicklungen oder Partnersuche etc.; Explizite Betrachtung von aktuellen, gründungsrelevanten Themen (z.B. digitale Geschäftsmodelle, Blockchain etc.).
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren