1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Architektur
  5. HAW Augsburg
  6. Fakultät für Architektur und Bauwesen
NEU
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Architektur, Fachbereich

Fakultät für Architektur und Bauwesen


Studiengänge Architektur

  • An der Hochschule 1
  • 86161 Augsburg
  • Telefon: +49 821 558 631-02
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Studierende insgesamt 350
Anzahl Masterstudierende 70

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 7/12 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit B/StEx/D 93,5 %
Abschlüsse in angemessener Zeit Master 57,7 %

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor 3/10 Punkten
Internationale Ausrichtung Master 5/10 Punkten
Genutzte Auslandsplätze 1,0 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Berufsbefähigung als Architekt EU-konforme Qualifizierung
Studienqualitätsmittel für Exkursionen 108,0 T € / Student

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 2,0
Unterstützung im Studium 2,6
Lehrangebot 2,8
Studienorganisation 2,5
Prüfungen 2,4
Exkursionen 1,8
Wissenschaftlich-künstlerischer Bezug 2,1
Angebote zur Berufsorientierung 2,5
Praxisbezug 2,7
Unterstützung für Auslandsstudium 2,6 *
Räume 3,0
Bibliotheksausstattung 1,9
IT-Infrastruktur 2,4
Ausstattung der Arbeitsplätze 4,1
Allgemeine Studiensituation 2,7

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Architektur
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Die drei Studiengänge Architektur, Bauingenieurwesen und Energeieffizientes Planen und Bauen stellen die drei Säulen bzw. Ausbildungslinien der Fakultät dar. Sie werden durch das Weiterbildungsangebot erweitert und ergänzt. Es entsteht ein umfassendes Angebotspaket mit dem die Fakultät ihrem Alleinstellungsmerkmal und regionalem Bildungsauftrag als einzige Bau-Fakultät gerecht wird. Kleine Gruppen mit persönlichen Kontakt zum Professor; Gastdozenten aus dem In- und Ausland; breitgefächerter und praxisbetonter Studienplan; regelmäßig Tages- und Wochenexkursionen; studentische Wettbewerbe.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Studienorientierungstag: Hilfe bei der Auswahl des Studienganges; in Vorträgen und Workshops vermitteln Expertinnen und Experten sowie Studierende Informationen aus erster Hand; jede Fakultät stellt ihre Studienangebote vor; Einblicke in die Labore und Werkstätten; Führungen über den Campus; Online Tests zur Studienorientierung; Informations-Programm speziell für Eltern von Studieninteressenten
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Einführungsveranstaltungen vor Semesterbeginn Wintersemester "Startklar": Unser Studienanfängerprogramm Startklar soll eine erste Orientierung sowohl im Studienfach als auch an der Hochschule ermöglichen.
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    Firmenkontaktmesse Pyramid: Die Firmenkontaktmesse Pyramid ist eine Kommunikationsplattform für Studierende und Unternehmen in Augsburg. Rund 180 renommierte Firmen präsentieren sich jedes Jahr auf der Pyramid, um in Dialog mit dem hochqualifizierten Nachwuchs der Hochschule Augsburg zu treten.
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Fachbezogener Eignungstest, Beratungsgespräche, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Angebote Auslandsprojekte Master
  • Häufigste Partnerhochschulen für Studierendenaustausch
    Norwegian University of Science and Technology - Trondheim, Norwegen; The University of Oklahoma - USA; Università degli Studi di Udine - Italien; Moscow Institute of Architecture - Russische Föderation; Saimaa University of Applied Sciences - Finnland; Universidad de Buenos Aires - Argentinien; Kookmin University - Südkorea; Seoul National University of Science and Technology - Südkorea; Fachhochschule Technikum Kärnten - Spittal, Österreich; University of Technology and Economics -Budapest, Ungarn
  • Ausstattung der Arbeitsplätze
    studentische Arbeitsplätze: 65
  • Anzahl und Zugang zu studentischen Arbeitsplätzen
    65 studentische Arbeitsplätze, davon 50 individuell und abschließbar; Zugang zu Arbeitsplätzen und Werkstätten täglich ganztägig
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    Design Build Projekte; EU-geförderte internationale Kooperation zur Kapazitätsbildung im Bereich des problemorientierten Lernens; Forschung zur Siedlungsplanung in Entwicklungsregionen.
  • Website mit weiteren Informationen zur Forschung
    -
  • Sonstige Besonderheiten
    Im Bereich der Weiterbildung stehen den Studierenden spezielle Räume zur Verfügung, die auch samstags genutzt werden können. Außerdem bietet die Weiterbildung eine besondere Infrastruktur zum Thema an.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren