1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Architektur
  5. SRH HS Heidelberg (priv.)
  6. School of Engineering and Architecture
NEU
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Architektur, Fachbereich

School of Engineering and Architecture


Fachbereich Architektur

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Studierende insgesamt 110
Anzahl Masterstudierende 20

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 9/12 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit B/StEx/D 100,0 %
Abschlüsse in angemessener Zeit Master nicht durchgängig 10 Absolventen/Jahr im Beobachtungszeitraum; Quelle: Fachbereichsbefragung

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor 1/10 Punkten
Internationale Ausrichtung Master 2/10 Punkten
Genutzte Auslandsplätze 1,0 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Berufsbefähigung als Architekt EU-konforme Qualifizierung
Studienqualitätsmittel für Exkursionen keine Angaben

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 1,5
Unterstützung im Studium 1,7
Lehrangebot 2,0
Studienorganisation 1,4
Prüfungen 1,6
Exkursionen 1,8
Wissenschaftlich-künstlerischer Bezug 1,6
Angebote zur Berufsorientierung 1,6
Praxisbezug 1,6
Unterstützung für Auslandsstudium 2,4 *
Räume 1,9
Bibliotheksausstattung 1,8
IT-Infrastruktur Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Ausstattung der Arbeitsplätze Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Allgemeine Studiensituation 1,4

Studiengänge mit Detailinfos

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Architektur
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Lehre nach dem CORE-Prinzip, kompetenzorientiertes Projektstudium im 5-Wochen Zeitmodell.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Infotage, Tag der offenen Tür
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Startklar-Tage, Einführungstage
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Fachbezogener Eignungstest, Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studieneingangskoordinator.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Diverse Kooperationen mit ausländischen Hochschulen. Der Studiengangsleiter (Prof. Dr. Kirschbaum) ist Fulbright-Vertrauensdozent der Hochschule.
  • Häufigste Partnerhochschulen für Studierendenaustausch
    Coventry University, Coventry, England; Università degla studi Firenze, Italien; Florida Atlantic University, USA; UNIVA, Univa del Valle de Atamanaj, Guadalajara, Mexico; UITM, Shah Alam, Malaysia; Clarkson University, Potsdam, USA
  • Ausstattung der Arbeitsplätze
    Insgesamt 100 Arbeitsplätze, zzgl. Werkstatt
  • Anzahl und Zugang zu studentischen Arbeitsplätzen
    100 studentische Arbeitsplätze, alle individuell und abschließbar; Zugang zu Arbeitsplätzen täglich ganztägig, zu Werkstätten Mo-Fr und nach Vereinbarung
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    Forschungsprojekt Reallabor STADT-RAUM-BILDUNG, DAAD-Förderung, Hochschuldialog mit Südeuropa (mit Italien und Portugal).
  • Sonstige Besonderheiten
    Mitorganisation der Heidelberger Schlossgespräche
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren