1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Architektur
  5. HAW Würzburg-Schweinfurt/Würzb.
  6. Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen
Ranking wählen
Architektur, Fachbereich

Fakultät Architektur und Bauingenieurwesen an der HAW Würzburg-Schweinfurt/Würzb.


Studiengang Architektur

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Studierende insgesamt 260
Anzahl Masterstudierende keine Angaben

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Berufsbefähigung als Architekt EU-konforme Qualifizierung

Studiengänge mit Detailinfos

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Architektur
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Stark anwendungsbezogene Lehre in den technischen sowie gestalterischen Fächern; enge Betreuung in Kleingruppen durch Professor*innen und Lehrbeauftrage; Exkursionen; betreute Modellbau-Werkstatt mit Lasercutter und 3-D-Drucker IT-Pool; Photolabor und externe selbstorganisierte, konstenlose studentische Arbeitsplätze in Hochschulnähe. Starke Selbstorganisation der Studierenden.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Beratungsgespräche; Studentenberatung; Schnuppertage, Studiengangsführerzweisprachig d/eng auf der Website der Fakultät Studiengangsvideo: http://werkfabrik.de/?p=941 Blog der Fakultät: http://werkfabrik.de/ Website der Fakultät: https://fab.fhws.de/
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Individuelle Beratung bei Bedarf
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Individuelle Beratung bei Bedarf, Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Fachbezogener Eignungstest am Fachbereich, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator / Ansprechperson für den Studiengang, Einführungsveranstaltungen und Beratungsangebote der Fachschaft.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Kontakte und Austausch zu internationalen Hochschulen: China, Central Academy of Fine Arts Beijing; China, Shenzhen Technology University (SZTU); Finnland, Seinjäjoki University of Applied Sciences; Jordanien, German Jordanian University; Portugal, Universidade do Porto (FAUP); Spanien, Universidad de Granada; Taiwan, Taipei National University of Technology; Türkei, Yetitepe Universität Istanbul; Ungarn, University of Pécs; USA, Auburn University
  • Anzahl und Zugang zu studentischen Arbeitsplätzen
    100 studentische Arbeitsplätze, davon 30 individuell und abschließbar. Zugang zu Arbeitsplätzen: im Hochschulgebäude zu den üblichen Geschäftszeiten, Werkstätten: im Hochschulgebäude zu den üblichen Geschäftszeiten.
  • Besonderheiten in der Forschung & Entwicklung
    Im Studium und in der Forschung werden Aspekte "Leben mit dem Klimawandel" und Nachhaltigkeitsaspekte vertieft.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2022; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren