1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Bau- und Umweltingenieurwesen
  5. Uni Kassel
  6. Fachbereich 14: Bauingenieur- und Umweltingenieurwesen
NEU
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Bau- und Umweltingenieurwesen, Fachbereich

Fachbereich 14: Bauingenieur- und Umweltingenieurwesen


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Lehrende in Kernbereichen
Lehrende am Fachbereich 50
Anteil Lehre durch Praktiker 24,0 %

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 13/14 Punkten

Internationale Ausrichtung

Genutzte Auslandsplätze 1,0 %

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Abschlussarbeiten in Kooperation mit der Praxis - Bachelor 14,9 %
Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis - Master 15,1 %
Anteil Professoren mit nicht länger als 10 Jahre zurückliegender außerhochschulischer Berufserfahrung 18,0 %
Professoren mit eigenem Ingenieurbüro 24,0 %

Forschung

Forschungsgelder pro Wissenschaftler 54,0 T€
Promotionen pro Professor 0,6

Bauingenieurwesen

Umweltingenieurwesen/Bau

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Bau- und Umweltingenieurwesen
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Bachelor-/Masterstudiengang im Modell 7+3 Semester; institutionalisierte berufspraktische Studien (BPS), die ins Studium integriert und mit Credits versehen sind; jeweils ein Projektmodul im Bachelor- und im Masterstudium; interdisdiplinäres Lehrangebot im Bereich Sozial-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften sowie Technisches Englisch; gute Ausstattung in den Fachgebieten mit studentischen Arbeitsplätzen und AG-Räumen; zahlreiche finanziell geförderte Exkursionen; Mathematik-Vorkurs, Programm "ProMathe" mit zahlreichen Angeboten im Bereich der Mathematik-Propädeutik.
  • Prüfungen im Bachelorstudium
    Prüfungen einmal pro Semester, zu Beginn oder Ende der vorlesungsfreien Zeit, Wiederholungsprüfungen fallen in den normalen Prüfturnus
  • Prüfungen im Masterstudium
    Prüfungen einmal pro Semester zu Beginn oder Ende der vorlesungsfreien Zeit, Wiederholungsprüfungen fallen in den normalen Prüfturnus
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Tag der Technik mit VDI/VDE jährlich im Oktober; kontinuierliches Angebot von Praktikumsplätzen für das dreiwöchige Berufspraktikum der Jahrgangsstufe 11; Schnupperstudium - StudentIn für eine Woche; Studien- und Berufsinformationstage; Schule aus - Was nun? jährlich im Juni; Girls' Day; MINT-Forum Nordhessen; Uniluft schnuppern - das Vorlesungsverzeichnis für SchülerInnen
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Tag der offenen Labore für die Studienanfänger im Dualen Ausbildungsgang, jährlich; Orientierungsstudium plusMINT ab WS 2019/2020 (hessenweites Modellprojekt); Erstsemestereinführungswoche; Erstirallye; Erstifrühstück; Veranstaltung "Die Institute stellen sich vor"; Erstiheft - Informationsschrift der Fachschaft; Mentorenprogramm
  • Orientierungsangebote von Unternehmen
    Firmenkontaktmesse "meet" (UniKasselTransfer Career Service): https://www.uni-kassel.de/ukt/unsere-angebote/career-service/jobs-praktika/firmenkontaktmesse-meet.html
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Vorsemester, Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Geregelte Variierung der Studiendauer gemäß individueller Bedürfnisse (z.B. Bachelor+, 6+ und 7-/8-Semesteroption), Interdisziplinärer Studieneinstieg (z.B. Orientierungssemester/-studium, MINT-Eingangsjahr mit späterer Spezialisierung auf ein Fach, studium generale, u.ä.), Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator.
  • Weitere Informationen zur Studieneingangsphase
    https://www.uni-kassel.de/uni/studium/angebote-fuer-schuelerinnen-und-schueler/
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Zahlreiche internationale Kooperationen in Forschung und Lehre; Beteiligung an der deutsch-vietnamesischen Universität VGU in Ho Chi Minh City; akademische Koordination der International Summer University und der International Winter University der UniK; internationaler Online-Masterstudiengang Wind Energy Systems.
  • Häufigste Partnerhochschulen für Studierendenaustausch
    Norges Teknisk-Naturvitenskapelige Universitet, Norwegen; Middle East Technical University, Türkei; University Católica del Norte, Chile; Università degli Studi di Salerno, Italien; University of Wisconsin - Oshkosh, USA; ChileUniversity Católica del Norte
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Sehr gute räumliche und technische Ausstattung, es existieren moderne Labore in den Bereichen Werkstoffe, Geotechnik, Mechanik, ein Aufspannfeld im konstruktiven Bereich, eine Wasserbauhalle mit 1.200 qm sowie externe Labore an der Kläranlage und im Müllheizkraftwerk.
  • Besonderheiten in der Forschung
    Klimawandel und Umweltschutz, technologischer Wettbewerb und demographische Entwicklung erzeugen hohe Anforderungen an Forschung und Entwicklung. Der Fachbereich hat diese Fragen aufgegriffen und sie auf die Ebene des Bauingenieur- und Umweltingenieurwesens herunter gebrochen, um sich mit seinen Forschungsschwerpunkten im Forschungsprofil der Universität zu verankern. Schwerpunkte setzt er dabei vor allem auf die Bereiche Werkstofftechnik, Klimaschutz sowie sozio-technische Systeme für ein vernetztes Leben.
  • Website mit weiteren Informationen zur Forschung
    http://www.uni-kassel.de/fb14bau/forschung.html
  • Unterstützung von Unternehmensgründungen
    Die Universität Kassel ist seit 2013 eine "Gründerhochschule" (BMWi). Unterstützung von Unternehmensgründungen erfolgt durch die Gründungsagentur UNIKAT der Universität Kassel (https://www.uni-kassel.de/ukt/unikat/gruendungsberatung/beratung.html) auf den Gebieten Beratung, Produktentwicklung, Finanzierung sowie durch die Bereitstellung von Räumen im Science Park Kassel auf dem Universitätsgelände.
  • Sonstige Besonderheiten
    Langjähriges ausgefeiltes Qualitätssicherungssystem der fachbereichseigenen Studiengänge durch regelmäßige jährliche Befragung der Studienanfänger/innen, der Studierenden im 4. Fachsemester und der Studierenden zum Zeitpunkt des Studienabschlusses; regelmäßige Ergebnisdiskussion mit der Fachschaft im Studienausschuss.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
(Bau)= Bauingenieurwesen (UI/Bau)= Umweltingenieurwesen/Bau (I)= wegen starker Interdisziplinarität nicht zugeordnet
Bei diesen Teilfächern handelt es sich jeweils um einen Auszug aus dem Ranking der gesamten Fächergruppe. Es kann daher vorkommen, dass nicht bei jedem Kriterium alle Ranggruppen vertreten sind.
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren