1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Anglistik / Amerikanistik
  5. RWTH Aachen
  6. Fakultät 7 - Philosophische Fakultät
NEU
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Anglistik / Amerikanistik, Fachbereich

Fakultät 7 - Philosophische Fakultät


Institut für Anglistik, Amerikanistik und Romanistik: Anglistik/Amerikanistik

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Lehrende in Kernbereichen
Lehrende am Fachbereich 19
Studierende insgesamt 200
Anzahl Masterstudierende 50

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 9/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit B/StEx/D 89,5 %
Abschlüsse in angemessener Zeit Master nicht durchgängig 10 Absolventen/Jahr im Beobachtungszeitraum; Quelle: Fachbereichsbefragung

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor 6/9 Punkten
Internationale Ausrichtung Master 7/9 Punkten
Genutzte Auslandsplätze 29,0 %

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende Fallzahl kleiner 15
Unterstützung im Studium Fallzahl kleiner 15
Lehrangebot Fallzahl kleiner 15
Studienorganisation Fallzahl kleiner 15
Prüfungen Fallzahl kleiner 15
Wissenschaftsbezug Fallzahl kleiner 15
Angebote zur Berufsorientierung Fallzahl kleiner 15
Unterstützung für Auslandsstudium Fallzahl kleiner 15
Räume Fallzahl kleiner 15
Bibliotheksausstattung Fallzahl kleiner 15
IT-Infrastruktur Fallzahl kleiner 15
Allgemeine Studiensituation Fallzahl kleiner 15

Lehramt-Studium

Anzahl Lehramtstudierende 610
Lehramtstudiengänge Englisch: Gesamtschule / Gymnasium / Berufliche Schulen (Zwei-Fach-BA / M.Ed.)
Lehrerbildungszentrum der Hochschule Link
Informationen im Monitor Lehrerbildung Link

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Anglistik / Amerikanistik
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Für die Lehramtsstudiengänge steht eine eigene Fremdsprachendidaktikprofessur zur Verfügung. Durch gemeinsame Lehrangebote besteht eine enge Verzahnung zwischen Literatur- und Sprachwissenschaft. Dabei werden moderne empirische Verfahren (Korpusanalyse, kognitive Expertimente) vermittelt. Das Eyetracking-Labor der Anglistik/Amerikanistik wird auch in Lehrveranstaltungen eingesetzt. Ein Mitarbeiter wurde wegen seiner Verdienste um die Lehre als RWTH Lecturer ausgezeichnet. Ein Lehrprojekt erhielt den 2. Platz des Lehrpreises der RWTH.
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Info-Tag für Studieninteressierte; Studieren vor dem Abitur; http://www.anglistik.rwth-aachen.de/cms/Anglistik/Studium/~gbyy/Vor-dem-Studium/
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Einführungswoche mit Informationsveranstaltungen; Sprachtest zur Einstufung; http://www.anglistik.rwth-aachen.de/cms/Anglistik/Studium/Im-Studium/~iudl/Eins-nach-dem-anderen-Einfuehrungswoche/
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Studienbegleitende Kurse zur Angleichung fachlicher Kompetenzen, Peer-Learning-Angebote (kooperative Lernangebote und Seminare; vom Fachbereich finanziert und von Studierenden durchgeführt), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Begleitete Selbstreflexion des Kompetenzerwerbs/Lernfortschritts (Portfolio, Logbuch), Semesterbegleitende Rückmeldung des Lernerfolgs (z.B. Zwischentests mit individuellen Korrekturen/Besprechungen), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Beratung zur individuellen Studienverlaufsplanung, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Professorale Mentoren (auch Doktoranden, Postdocs), Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator.
  • Besonderheiten in der Internationalen Ausrichtung
    Das Institut hat festangestellte Forschende und Lehrende aus Australien, Großbritannien, den USA, Brasilien und Singapur. Es besteht eine Forschungszusammenarbeit mit Partnern aus Australien, Belgien, Brasilien, Großbritannien, Israel. Aus diesen Kooperationen gehen jeweils auch Gastvorträge in Lehrveranstaltungen hervor.
  • Häufigste Partnerhochschulen für Studierendenaustausch
    Tsinghua University, IIT Madras, University of Alberta, University of California at Berkeley, Southeast University, Michigan State University, Beijing Institute of Technology
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Das Institut hat ein eigenes Eyetracking-Labor zur experimentellen Verhaltensforschung sowie ein Computerlabor, das Center for Research and Advanced Teaching of English (CREATE), das für Lehrveranstaltungen und die Arbeit an Abschlussarbeiten genutzt werden kann. Hinzu kommt eine eigene Bibliothek mit ca. 64.000 Medieneinheiten, davon ca. 50.000 Büchern zu allen Bereichen der Anglistik/Amerikanistik.
  • Besonderheiten in der Forschung
    Aktuell bestehen an der Anglistik/Amerikanistik ein Projekt der Deutschen Forschungsgemeinschaft zur empirischen Erforschung von Übersetzungsvorgängen (Projektvolumen gut 300.000 Euro). Zudem ist die Anglistik/Amerikanistik an einem aus Mitteln der Exzellenzinitiative geförderten interdisziplinären Projekt zur computergestützten Analyse und Verarbeitung komplexer sprach- und literaturwissenschaftlicher Daten beteiligt (Projektvolumen insgesamt 500.000 Euro). In beiden Projekten besteht eine Einbindung von Studierenden durch Bachelor- und Masterarbeiten sowie als Hilfskräfte.
  • Website mit weiteren Informationen zur Forschung
    http://www.anglistik.rwth-aachen.de/cms/Anglistik/~fzwd/Forschung/
  • Sonstige Besonderheiten
    Das Institut beteiligt sich an den Angeboten "Studieren vor dem Abitur" sowie am Angebot von Praktika für Schülerinnen und Schüler.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren