1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Psychologie
  5. Uni Bonn
  6. Philosophische Fakultät
Ranking wählen
Psychologie, Fachbereich

Philosophische Fakultät an der Uni Bonn


Institut für Psychologie

Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Studierende insgesamt 730
Anzahl Masterstudierende 340

Unterstützung am Studienanfang

Gesamtergebnis Unterstützung am Studienanfang 8/14 Punkten

Studienergebnis

Abschlüsse in angemessener Zeit, B/StEx/D 94,5 %
Abschlüsse in angemessener Zeit, Master 83,1 %

Internationale Ausrichtung

Internationale Ausrichtung Bachelor 4/9 Punkten
Internationale Ausrichtung, Master 1/9 Punkten
Genutzte Auslandsplätze 1,0 %

Forschung

Veröffentlichungen pro Wissenschaftler 2,4
Zitationen pro Publikation 3,4
Forschungsgelder pro Wissenschaftler 28,1 T€
Promotionen pro Professor 1,2

Studierenden-Urteile für grundständige Präsenzstudiengänge

Betreuung durch Lehrende 2,4
Unterstützung im Studium 2,1 *
Lehrangebot 2,9
Studienorganisation 1,6
Prüfungen Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Wissenschaftsbezug 2,6
Angebote zur Berufsorientierung Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Unterstützung für Auslandsstudium Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Räume Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Bibliotheksausstattung 1,8
IT-Infrastruktur Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Allgemeine Studiensituation Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar

Studierenden-Urteile für konsekutive Master-Studiengänge

Betreuung durch Lehrende 2,5
Unterstützung im Studium 2,6
Lehrangebot 3,0
Studienorganisation 2,0
Übergang zum Masterstudium 1,9
Wissenschaftsbezug 2,0
Unterstützung für Auslandsstudium Ranggruppe nicht eindeutig zuweisbar
Allgemeine Studiensituation 2,6

Studiengänge mit Detailinfos

Studiengänge ohne Detailinfos

Weitere Studiengänge am Fachbereich keine
schon gewusst?
Über das Fach Psychologie
Zum Fachporträt

Weitere Angaben des Fachbereichs

  • Besonderheiten in der Lehre
    Fachlich breit aufgestellter, polyvalenter Bachelor und Master; neben den üblichen Angeboten auch Angebote im Bereich der kognitiven Neurowissenschaften, der Rechtspsychologie und im Bereich der Evaluationsforschung.
  • Qualitätssiegel
    noch nicht beantragt
  • Orientierungsangebote für Studieninteressierte
    Individuelle Beratung mit "Schnupper-Vorlesungsbesuch"; Wissenschaftsrallye; Messeangebote (u.a. die Abiturientenmesse "Einstieg"); Informationsveranstaltungen in Schulen; Tag der Studienorientierung in Bergisch-Gladbach
  • Orientierungsangebote für Studienanfänger
    Tutorien, insbesondere in der Statistik. Außerdem tutorielle Einzel- und Kleingruppenbetreuung, um der zunehmenden Diversifizierung der Studierenden gerecht zu werden.
  • Maßnahmen zur Unterstützung in der Studieneingangsphase am Fachbereich insgesamt
    Vorkurse / Brückenkurse vor Studienbeginn, Kurse zum Erwerb studienrelevanter Kompetenzen/Schlüsselkompetenzen (z.B. Schreibwerkstatt, Selbstorganisation, wissenschaftliches Arbeiten), Virtuelles offenes Lernzentrum (z.B. Lernplattformen, Moodle), Fachübergreifendes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Fachbezogenes Online-Self-Assessment zur Studienorientierung, Beratungsgespräche, Beratungsangebote, die im Stundenplan vorgegeben sind, Frühwarnsysteme mit Beratung, Begleitendes individuelles Coaching, Erstsemester-Tutorien, Studentische Mentoren, Tandems, Buddies, Studieneingangskoordinator.
  • Außercurriculare Veranstaltungen der Fachschaft
    Psychologische Ringvorlesung/ Vortragsreihe, Psychologische Vorträge externer Referent*innen, Psychologische Vorträge interner Referent*innen, Podiumsdiskussion zu einem psychologischen Thema, Berufsorientierung, Workshops für Studierende allgemein, Workshops für Studierende der Psychologie/ zu psychologischen Themen, Informationsveranstaltung zum Studium, Austausch mit Dozierenden & Studierenden in geselliger Atmosphäre, Kleidertausch, Sommerfest, Weihnachtsfeier, Expertenfrühstück
  • Häufigste Austauschhochschulen für einen Auslandsaufenthalt
    Université de Rouen, Rouen, Frankreich; Université du Luxembourg, Luxemburg, Luxemburg; Stockholm University, Stockholm, Schweden; Murat Hudavendigar University, Istanbul, Türkei; Università degli Studi di Milano-Bicocca, Mailand, Italien; Universidad de Granada, Granada, Spanien; Universidad Autónoma de Madrid, Madrid, Spanien; Universidad Complutense de Madrid, Madrid, Spanien; Universidad Catolica de Valencia, Valencia, Spanien; Universidad Zaragoza, Zaragoza (Studienort Teruel), Spanien
  • Besonderheiten in der Ausstattung
    Molekulargenetisches Labor; zwei EEG-Labore; Blickbewegungs-Messung.
  • Weitere Informationen zur Forschung
    https://www.psychologie.uni-bonn.de/de/abteilungen
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Anzeige
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren