1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Orte
  4. Münster
  5. Westfälische Wilhelms-Universität Münster
CHE Hochschulranking
 
Hochschulinformationen

Westfälische Wilhelms-Universität Münster



  • Schlossplatz 2
  • 48149 Münster
  • Telefon: +49 251 83-0
Bemerkung
Diese Hochschule ist auch im internationalen Hochschulranking U-Multirank enthalten.

Allgemeines

Hochschultyp und Trägerschaft Universität, öffentlich
Gründungsjahr 1780
Studierende der Hochschule insgesamt 44.016
Studierende der Hochschule an diesem Standort 44.016
Studiengebühren Es fallen keine Studiengebühren an.
Semesterbeitrag 266,37 € *

Studienrichtungen

Medizin, Gesundheitswissenschaften
7,2 %
Naturwissenschaften, Mathematik
24,7 %
Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
32,1 %
Sprach- und Kulturwissenschaften, Psychologie
28,1 %
Ingenieurwissenschaften (inkl. Informatik)
3,9 %
Sonstige
4,0 %

Abschlussarten

Bachelor
45,9 %
Master
13,6 %
Diplom, Magister, Staatexamen
24,4 %
Sonstige Abschlüsse
16,1 %

Zentrale Einrichtungen

Besonderheiten Bibliothek
Das Bibliothekssystem der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster gliedert sich in die zentrale Universitätsbibliothek und ca. 100 dezentrale Bibliotheken; es umfasst insgesamt etwa 6,7 Mio. Bände. Die ULB sorgt mit Digitalisierungen und der Bereitstellung elektronischer Volltexte für eine umfassende und zügige Versorgung mit allen an der WWU verfügbaren wissenschaftlichen Informationen direkt am Arbeitsplatz. Eine integrierte Suchmaschine macht diese Informationen zusammen mit dem Literaturbestand recherchierbar. Die ULB unterstützt die Forschung an der WWU als Partnerin im Bereich E-Sciences. weitere Informationen
Fremdsprachenkurse
Es gibt ein Fremdsprachenzentrum. Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Chinesisch, Japanisch, Latein, Türkisch, Arabisch, Altgriechisch. weitere Informationen
Besonderheiten Hochschulsport
Die Hochschule bietet ein eigenes Sportprogramm an. Die Teilnahme ist kostenpflichtig. Für die eigenen Studierenden ist eine Teilnahme als Gast an allen Hochschulsporteinrichtungen in NRW möglich. Das Programm ist offen für: Fachhochschule, Kunstakademie, KathFH, DHPol. Das Spektrum umfasst in 150 Sportarten von Aerobic bis Zumba fast sämtliche Sportarten, die in Breitensport-, Gesundheitssportkursen und Sporttouren (Ski, Kanu, Treking, Surfen, Tauchen) angeboten werden. Wöchentliche Teilnehmende ca. 25.000. Dazu werden Workshops, Breitensportturniere (Nikolausturnier) und Deutsche Hochschulmeisterschaften organisiert. Die Universität Münster ist Partnerhochschule des Spitzensports und fördert in besonderem Maße studierende A-, B- und C-Kaderathlet(inn)en. weitere Informationen
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren