1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Orte
  4. Duisburg
  5. Universität Duisburg-Essen
CHE Hochschulranking
 
Hochschulinformationen

Universität Duisburg-Essen



  • Campus Duisburg & Essen
  • Forsthausweg 2
  • 47057 Duisburg
  • Telefon: +49 203 379-0
Bemerkung
Diese Hochschule ist auch im internationalen Hochschulranking U-Multirank enthalten.

Allgemeines

Hochschultyp und Trägerschaft Universität, öffentlich
Gründungsjahr 2003
Studierende der Hochschule insgesamt 43.281
Studierende der Hochschule an diesem Standort 43.281 *
Studiengebühren Es fallen keine Studiengebühren an.
Semesterbeitrag 297,38 € *

Studienrichtungen

Medizin, Gesundheitswissenschaften
5,1 %
Naturwissenschaften, Mathematik
16,6 %
Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
26,5 %
Sprach- und Kulturwissenschaften, Psychologie
17,5 %
Ingenieurwissenschaften (inkl. Informatik)
32,9 %
Sonstige
1,3 %

Abschlussarten

Bachelor
55,5 %
Master
18,3 %
Diplom, Magister, Staatexamen
4,7 %
Sonstige Abschlüsse
21,5 %

Zentrale Einrichtungen

Besonderheiten Bibliothek
Die Universitätsbibliothek Duisburg-Essen ist mit ihren 6 Fachbibliotheken für die Literatur- & Informationsversorgung von ca. 3200 wissenschaftlichen MitarbeiterInnen und mehr als 40.000 Studierenden der UDE zuständig, steht aber auch den interessierten Bürgern der Region zur Verfügung. Die Bibliothek unterstützt einen integrierten Forschungsprozess von der Recherche nach Informationen bis zur Beschaffung & Verwaltung von Medien. Dazu gehören u.a. die aktive Förderung des Open Access Publizierens in seinen verschiedenen Varianten & die Präsentation der Forschungsleistung durch ihre Betreuung. weitere Informationen
Fremdsprachenkurse
Es gibt ein Fremdsprachenzentrum. Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Chinesisch, Japanisch, Latein, Türkisch, Arabisch, Altgriechisch, Koreanisch, Kurdisch (Kurmancî), Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Hebräisch, Deutsch als Fremdsprache, Deutsche Gebärdensprache. weitere Informationen
Besonderheiten Hochschulsport
Die Hochschule bietet ein eigenes Sportprogramm an. Die Teilnahme ist teils kostenfrei, teils kostenpflichtig. Für die eigenen Studierenden ist eine Teilnahme am Sportprogramm von allen Hochschulen möglich.Das Programm ist offen für: Studierende der Hochschule Ruhr West in Kooperation und Studierende aller anderen Hochschulen. An den Sportprogrammen dürfen auch Schüler ab 16 Jahren, Hochschulbedienstete und Gäste teilnehmen. Universitätssportclub 2009; Fitnessstudios am Campus Duisburg und Essen; Trendsportarten wie American Football, Spinning, Zumba; Sportreisen; Radsportprogramm und weitere. weitere Informationen
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren