1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Orte
  4. Berlin
  5. Freie Universität Berlin
CHE Hochschulranking
 
Hochschulinformationen

Freie Universität Berlin



  • Kaiserswerther Straße 16-18
  • 14195 Berlin
  • Telefon: +49 30 838-1
Bemerkung
Diese Hochschule ist auch im internationalen Hochschulranking U-Multirank enthalten.

Allgemeines

Hochschultyp und Trägerschaft Universität, öffentlich
Gründungsjahr 1948
Studierende der Hochschule insgesamt 36.237
Studierende der Hochschule an diesem Standort 36.237
Studiengebühren Es fallen keine Studiengebühren an.
Semesterbeitrag 311,59 € *

Studienrichtungen

Medizin, Gesundheitswissenschaften
0,0 %
Naturwissenschaften, Mathematik
20,2 %
Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
34,7 %
Sprach- und Kulturwissenschaften, Psychologie
26,7 %
Ingenieurwissenschaften (inkl. Informatik)
5,9 %
Sonstige
12,4 %

Abschlussarten

Bachelor
43,7 %
Master
24,2 %
Diplom, Magister, Staatexamen
13,4 %
Sonstige Abschlüsse
18,7 %

Zentrale Einrichtungen

Besonderheiten Bibliothek
Die Universitätsbibliothek und die Fachbibliotheken der FU Berlin bilden ein kooperatives Bibliothekssystem mit insgesamt rund 13 Ausleih- und Präsenzbibliotheken. Der Printbestand umfasst insgesamt rund 8,5 Mio. Medien und circa 1,5 Mio. Mikroformen. Mit dem Bibliotheksportal Primo bietet die Freie Universität den digitalen Zugriff auf rund 1.600 Datenbanken, 75.000 E-Zeitschriften und über 600.000 E-Books. Der Megaindex Primo Central eröffnet den Zugang zu mehr als 900 Mio. Titeln elektronisch verfügbarer akademischer Fachliteratur externer Anbieter (u. a. JSTOR, EBSCO, Web of Science). weitere Informationen
Fremdsprachenkurse
Es gibt ein Fremdsprachenzentrum. Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Japanisch, Türkisch, Arabisch, Niederländisch, Deutsch als Fremdsprache, Persisch. weitere Informationen
Besonderheiten Hochschulsport
Die Hochschule bietet ein eigenes Sportprogramm an. Die Teilnahme ist kostenpflichtig. Für die eigenen Studierenden ist eine Teilnahme am Sportprogramm der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW), Humboldt Universität zu Berlin (HUB), Technischen Universität Berlin (TUB) und Beuth Hochschule für Technik Berlin (BHT) möglich. Die Zentraleinrichtung Hochschulsport der Freien Universität Berlin bietet neben einem breit gefächerten Angebot von Sportarten, Workshops und Sportreisen ein ausdifferenziertes Programm im Bereich des FUndament Gesundheit sowie Service- und Beratungsleistungen für Universitätsangehörige an. Das Programm ist offen für Studierende aller Berliner Hochschulen. Studierende der kooperierenden Hochschulen können zu den gleichen Konditionen wie FU-Studierende teilnehmen. Alle anderen können sich auch anmelden, zahlen jedoch ein höheres Entgelt. weitere Informationen
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren