1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Orte
  4. Zwickau
  5. Westsächsische Hochschule Zwickau
NEU
2019 / 20
CHE Hochschulranking
 
Hochschulinformationen

Westsächsische Hochschule Zwickau



  • Standort Zwickau
  • Dr.-Friedrichs-Ring 2 A
  • 08056 Zwickau
  • Telefon: +49 375 536-0

Allgemeines

Hochschultyp und Trägerschaft Fachhochschule, öffentlich
Gründungsjahr 1897
Studierende der Hochschule insgesamt 4.172
Studierende der Hochschule an diesem Standort 3.989
Semesterbeitrag 146,00 € *
Studiengebühren min. 200 € *

Studierende nach Studienrichtungen

Medizin, Gesundheitswissenschaften
10,1 %
Naturwissenschaften, Mathematik
0,0 %
Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
18,6 %
Sprach- und Kulturwissenschaften, Psychologie
12,6 %
Ingenieurwissenschaften (inkl. Informatik)
56,0 %
Sonstige
2,8 %

Studierende nach angestrebtem Abschluss

Bachelor
38,1 %
Master
12,2 %
Lehramtsprüfung
0,0 %
Diplom, Magister, Staatexamen
44,5 %
Sonstige Abschlüsse
5,1 %

Zentrale Einrichtungen

Öffnungszeiten Zentrale Studienberatung
Montag 8:30-11:30 Uhr, Dienstag 8:30-11:30 Uhr und 12:30-17:00 Uhr, Mittwoch geschlossen, Donnerstag 12:30-15:00 Uhr, Freitag geschlossen; zusätzliche Termine nach Vereinbarung weitere Informationen
Besonderheiten Bibliothek
Die Bibliothek hat in erster Linie die Aufgabe, Studenten, Professoren und Mitarbeiter der Hochschule mit Literatur und Informationen für Studium, Lehre und Forschung zu versorgen. Darüber hinaus steht sie in Stadt und Region für wissenschaftliche und berufliche Zwecke sowie zur allgemeinen Aus- und Weiterbildung zur Verfügung. Die Bestände der Hochschulbibliothek finden Sie in Zwickau in der Hauptbibliothek am Kornmarkt sowie in den Zweigbibliotheken Scheffelstraße, Schneeberg, Markneukirchen und Reichenbach. weitere Informationen
Fremdsprachenkurse
Es gibt kein Fremdsprachenzentrum. weitere Informationen
Besonderheiten Hochschulsport
Die Hochschule bietet ein eigenes Sportprogramm an. Die Teilnahme ist kostenpflichtig. Das Hochschulsportzentrum bietet speziell auf den Tagesrhythmus von Lehre und Forschung zugeschnittene Sportangebote. Übungszeiten, Sportstätten sowie Sportformen sind so organisiert, dass sich der körperliche Ausgleich in den Hochschulalltag integrieren lässt. Neben angeleitetem Training in klassischen oder Trendsportarten, gibt es auch die Möglichkeit, sich individuell im hochschuleigenen Fitnessstudio oder auf der Outdoorsportanlage zu betätigen. Neben wöchentlichen Sportangeboten kann sich in verschiedenen Teams engagiert und an Vergleichen wie dem WHZ Sportfest teilgenommen werden. weitere Informationen
Datenstand 2019; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren