1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Orte
  4. Kiel
  5. Fachhochschule Kiel
Ranking wählen
Hochschulinformationen

Fachhochschule Kiel



  • Sokratesplatz 1
  • 24149 Kiel
  • Telefon: +49 431 210-0

Allgemeines

Hochschultyp und Trägerschaft Fachhochschule/HAW, öffentlich
Gründungsjahr 1969
Studierende der Hochschule insgesamt 7.830
Studierende der Hochschule an diesem Standort 7.830
Semesterbeitrag 253,50 € *
Studiengebühren Es fallen keine Studiengebühren an.

Studierende nach Studienrichtungen

Medizin, Gesundheitswissenschaften
2,5 %
Naturwissenschaften, Mathematik
2,2 %
Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
52,1 %
Sprach- und Kulturwissenschaften
0,0 %
Ingenieurwissenschaften (inkl. Informatik)
36,8 %
Sonstige
6,4 %

Studierende nach angestrebtem Abschluss

Bachelor
81,8 %
Master
18,2 %
Lehramtsprüfung
0,0 %
Diplom, Magister, Staatexamen
0,0 %
Sonstige Abschlüsse
0,0 %

Zentrale Einrichtungen

Öffnungszeiten Zentrale Studienberatung
Montag von 14:00-16:00 Uhr; Termine sind zusätzlich nach Vereinbarung möglich. weitere Informationen
Besonderheiten Bibliothek
Die Hochschule verfügt über eine Zentralbibliothek am Standort Kiel sowie eine Fachbereichsbibliothek Agrarwirtschaft am Standort Osterrönfeld. Die Zentralbibliothek dient der Literaturversorgung des Campus Kiel mit den Schwerpunkten Maschinenbau, Schiffbau, Feinwerktechnik, Elektrotechnik, Bauingenieurwesen, Betriebswirtschaft, Sozialpädagogik, Multimedia und Physiotherapie. Ihr Bestand umfasst circa 120.000 gedruckte Medien, 200 laufende Zeitschriftenabonnements, 12.000 E-Journals sowie 90.000 E-Books. Die Zentralbibliothek ist außerdem DIN-Normen-Auslegestelle. weitere Informationen
Fremdsprachenkurse
Es gibt ein Fremdsprachenzentrum. Angebotene Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch, Polnisch, Russisch, Chinesisch, Türkisch, Schwedisch, Dänisch, Deutsch als Fremdsprache. weitere Informationen
Besonderheiten Hochschulsport
Die Hochschule bietet ein eigenes Sportprogramm an. Für die eigenen Studierenden ist eine Teilnahme am Sportprogramm der Christian-Albrechts-Universität Kiel aufgrund einer zwischen den Hochschulen getroffenen kostenpflichtigen Verwaltungsvereinbarung zu den Konditionen der Uni-Studierenden möglich. Die Teilnahme ist kostenpflichtig. Das Sportprogramm steht generell auch Studierenden der Christian-Albrechts-Universität Kiel und der Muthesius Kunsthochschule offen. Das Sportprogramm an der FH Kiel wird vom Sportreferat des AStA organisiert. Die Aufgaben werden in einem hierfür zur Verfügung gestellten Sportbüro wahrgenommen. Von dort aus werden alle Sportangebote für den FH-Campus auf dem Ostufer organisiert. Hierfür steht ein Budget zur Verfügung, das die Herstellung des Kursprogrammes, Hallenmieten und die Kursleitergebühren deckt. weitere Informationen
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren