1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Orte
  4. Vechta
  5. Private Hochschule für Wirtschaft und Technik
Ranking wählen
Hochschulinformationen

Private Hochschule für Wirtschaft und Technik



  • Standort Vechta
  • Rombergstraße 40
  • 49377 Vechta
  • Telefon: +49 4441 915-0

Allgemeines

Hochschultyp und Trägerschaft Fachhochschule/HAW, privat
Gründungsjahr 1998
Studierende der Hochschule insgesamt 567
Studierende der Hochschule an diesem Standort 199
Semesterbeitrag keine Angaben
Studiengebühren min. 4.800,00 € *

Studierende nach Studienrichtungen

Medizin, Gesundheitswissenschaften
0,0 %
Naturwissenschaften, Mathematik
0,0 %
Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
87,4 %
Sprach- und Kulturwissenschaften
0,0 %
Ingenieurwissenschaften (inkl. Informatik)
12,6 %
Sonstige
0,0 %

Studierende nach angestrebtem Abschluss

Bachelor
94,5 %
Master
5,5 %
Lehramtsprüfung
0,0 %
Diplom, Magister, Staatexamen
0,0 %
Sonstige Abschlüsse
0,0 %

Zentrale Einrichtungen

Öffnungszeiten Zentrale Studienberatung
Mo.-Fr. 7:30-16:30 Uhr weitere Informationen
Besonderheiten Bibliothek
Standorte: Mit Springer Online steht unseren Studierenden eine große Auswahl an Fachliteratur zur Verfügung. Außerdem können die Bibliothek der Uni Vechta und die Mediathek in Diepholz genutzt werden.
Fremdsprachenzentrum und Fremdsprachenkurse
Es gibt ein Fremdsprachenzentrum. Angebotene Sprachen: Englisch, Spanisch. Die Studierenden der PHWT in Vechta haben den Zugang zum Sprachlernzentrum, das von der PHWT und der Uni-Vechta zusammen betrieben wird. weitere Informationen
Besonderheiten Hochschulsport
Die Hochschule bietet ein eigenes Sportprogramm an. Für die Studierenden ist die Teilnahme am Sportprogramm der Universität Vechta möglich. Die Teilnahme ist teils kostenfrei, teils kostenpflichtig. Die PHWT bietet wöchentlich einen Sporttreff in Diepholz an. Die PHWT hat eine eigene Hochschulsportgruppe am Standort Diepholz, in der auch die Vechtaer Studierenden herzlich willkommen sind. Jährlich organisiert die Sportgruppe Turniere, an denen unter anderem auch die Hochschullehrer teilnehmen. Sportarten: Die Studierenden haben Zugang zu den übrigen örtlichen sportlichen Aktivitäten wie Schwimmen, Volleyball, Radsport, Tanzen, Segeln, Tennis und vieles mehr. Das von Studierenden organisierte Sport Committees bietet zusätzliche Veranstaltungen an.
Datenstand 2022; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren