1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Orte
  4. Stuttgart
  5. Universität Hohenheim
CHE Hochschulranking
 
Hochschulinformationen

Universität Hohenheim



  • Schloß Hohenheim 1
  • 70599 Stuttgart
  • Telefon: +49 711 459-0
Bemerkung
Diese Hochschule ist auch im internationalen Hochschulranking U-Multirank enthalten.

Allgemeines

Hochschultyp und Trägerschaft Universität, öffentlich
Gründungsjahr 1818
Studierende der Hochschule insgesamt 9.487
Studierende der Hochschule an diesem Standort 9.487
Studiengebühren Es fallen keine Studiengebühren an.
Semesterbeitrag 176,60 € *

Studienrichtungen

Medizin, Gesundheitswissenschaften
0,0 %
Naturwissenschaften, Mathematik
7,5 %
Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
53,3 %
Sprach- und Kulturwissenschaften, Psychologie
0,0 %
Ingenieurwissenschaften (inkl. Informatik)
0,0 %
Sonstige
39,2 %

Abschlussarten

Bachelor
59,6 %
Master
37,1 %
Diplom, Magister, Staatexamen
0,5 %
Sonstige Abschlüsse
2,8 %

Zentrale Einrichtungen

Besonderheiten Bibliothek
Die Bibliothek des KIM bietet ein umfangreiches Serviceangebot: Neben dem klassischen Printbestand (gesamt 500.000 Bände, Lehrbuchsammlung ca. 35.000 Bände) werden die elektronischen Ressourcen (36.800 E-Journals, 12.50 E-Books, 282 Fachdatenbanken) kontinuierlich und bedarfsorientiert ausgebaut. Als attraktiver Lernort stehen Einzel- und Gruppenarbeitsplätze zur Verfügung. Im Bereich „Softskills“ werden zahlreiche Schulungen zur Förderung der Informationskompetenz angeboten. Ein lokaler Aufsatzlieferdienst, der Publikationsserver und die Uni-Bibliographie runden das Portfolio unter anderem ab. weitere Informationen
Fremdsprachenkurse
Es gibt ein Fremdsprachenzentrum. Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Russisch, Chinesisch, Schwedisch, Deutsch als Fremdsprache. weitere Informationen
Besonderheiten Hochschulsport
Die Hochschule bietet ein eigenes Sportprogramm an. Die Teilnahme ist teils kostenfrei, teils kostenpflichtig. Der Hohenheimer Universitätssport bietet mit ca. 50 verschiedenen Sportarten allen Hochschulangehörigen die Gelegenheit, sich innerhalb des universitären Lebens sportlich zu betätigen. Als wichtiger und elementarer Bestandteil des Hochschullebens wirkt er quer durch alle Fachbereiche, Institute und Einrichtungen. Dabei stehen nicht nur Fitness, Gesundheit und Wohlbefinden im Vordergrund, sondern auch die Chance in einer lockeren universitären Umgebung, soziale Kontakte zu knüpfen und Integration zu fördern. weitere Informationen
Datenstand 2018; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren