1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. BWL
  5. HFT Stuttgart
  6. Fakultät Bauingenieurwesen, Bauphysik und Wirtschaft
  7. Betriebswirtschaft (B.A.)
CHE Hochschulranking
 
BWL, Studiengang

Betriebswirtschaft (B.A.)


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt

Allgemeines

Art des Studiengangs Präsenzstudiengang; Vollzeit
Regelstudienzeit 6 Semester
Praxiselemente im Studiengang 19 Wochen Praxisphase/Praktika außerhalb der Hochschule

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 315
Studienanfänger pro Jahr 92
Absolventen pro Jahr 77
Abschlüsse in angemessener Zeit 77,3 % *
Geschlechterverhältnis 41:59 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 12,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 13,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nein, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule ja, "joint degree" optional
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 4/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 2/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 1/3 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 7/11 Punkten

Zulassung

Bewerber/Studienplatz-Quote 1344:50

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 1/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 2/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 2/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 5/10 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Orientierung am Leitbild des Unternehmertums: Vermittlung von wirtschaftlichem Denken und Handeln, Ziel: lösungsorientierte Umsetzung betriebswirtschaftlicher Themen; integriertes Pflichtpraktikum in einem Unternehmen im In- oder Ausland; Projekte in der Unternehmenspraxis; anwendungsorientierte Lehrkonzepte: Trainings, Planspiele, Existenzgründersimulation, Schlüsselqualifikation (Seminar); Pflichtfremdsprachen Englisch und Spanisch oder Chinesisch; Wahlweise Studienzug Emerging Markets: 2 Semester an ausländischer Hochschule (Spanien, Mexiko, Taiwan); Studiengang ist FIBAA akkreditiert.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Schlüsselqualifikation: Soziale Kompetenzen und Kommunikation, Präsentation und Kommunikation, Moderations- und Workshopleitung, Interkulturelle Kompetenzen, Gesprächsführung, Managing Team Meetings, Service Learning, Bewerbertraining für Betreutes Praktisches Projekt: Bewerbungsstrategien, Gestaltung von Bewerbungsunterlagen, Vorbereitung auf Interviews, Arbeits- und Sozialversicherungsrechtliche Aspekte, Präsentation und Diskussion fachspezifischer oder fachübergreifender Probleme der beruflichen Praxis sowie die betriebliche Einbindung von Arbeitnehmern
  • Schlagwörter
    Unternehmertum, Praxisbezug, Internationlität, Auslandssemester, Lernqualität, Teamwork,Jobangebot, Business Administration, Auslandsjahr, Wirtschaft, Nachhaltigkeit, Region Stuttgart, Management
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
Nicht gerankt
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2017; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung.
Eine ausführliche Beschreibung der Methodik findest du im CHE Ranking Methodenwiki.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren