1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Wirtschaftsingenieurwesen
  5. Uni Duisburg-Essen/Duisb.
  6. Fakultät für Ingenieurwissenschaften
  7. Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
Ranking wählen
Wirtschaftsingenieurwesen, Studiengang

Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.) Fakultät für Ingenieurwissenschaften - Uni Duisburg-Essen/Duisb.


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Vollzeit-Präsenzstudiengang, gleichermaßen technik- und managementorientiert
Regelstudienzeit 7 Semester
Credits insgesamt 210
Praxiselemente im Studiengang 20 Wochen Praxisphase/Praktikum außerhalb der Hochschule verpflichtend; 8 ECTS max. anrechenbar für praxisorientierte Lehrangebote

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 581
Studienanfänger pro Jahr 126
Absolventen pro Jahr 85
Abschlüsse in angemessener Zeit 63,9 %
Geschlechterverhältnis 75:25 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 4,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen 0,0 %
Obligatorischer Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch; Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein
Internationale Ausrichtung: Auslandsaufenthalte 1/5 Punkten
Internationale Ausrichtung: Studierendenmobilität 1/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Fremdsprachenanteil 0/3 Punkten
Internationale Ausrichtung: Credits für interkulturelle Kompetenzen 0/2 Punkten
Internationale Ausrichtung des Studiengangs 2/13 Punkten

Zulassung

Zulassungsmodus Zulassungsbeschränkung, 130 Plätze

Arbeitsmarkt- und Berufsbezug

Kontakt zur Berufspraxis: Praktikum/Praxisphase 3/4 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: praxisorientierte Lehrveranstaltungen 1/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Externe Praktiker 0/3 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis: Abschlussarbeiten im Austausch mit der Praxis 0/2 Punkten
Kontakt zur Berufspraxis im Studiengang 4/12 Punkten

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Ausbildung in Wirtschafts- u. Ingenieurwissenschaften inkl. Integrationsbereich mit hervorragenden Jobaussichten; vertieftes Wissen in einem Anwendungsgebiet (Maschinenbau, Elektro- u. Energietechnik oder IT). Neben fachlichen Kompetenzen Vermittlung der Fähigkeit, sich in beiden Fachkulturen zu bewegen. Förderung sozialer Kompetenzen, Empfehlung und Förderung von Auslandsaufenthalten mit Fördermöglichkeiten, Förderung von Studierenden mit Migrationshintergrund und aus bildungsfernen Schichten. Ingenieurwissenschaftsveranstaltungen finden gemeinsam mit Ingenieurwissenschaftsstudierenden statt.
  • Außercurriculare Angebote
    Förderverein der Fakultät, Alumni-Arbeit, sehr engagierter Fachschaftsrat, sehr engagierte Hochschulgruppe des VWI (Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.V.), eigens geschaffene Stelle der Studiengangskoordination/-management und -fachstudienberatung, enger Kontakt zwischen Studiengangsverantwortlichen und Studierenden, eigener regelmäßig verschickter Newsletter für die Bachelor- und Masterstudierenden WiIng.
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Professoren-Urteil
Datenstand 2020; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren