1. Was soll ich studieren?
  2. CHE Hochschulranking
  3. Fächer
  4. Politikwissenschaft / Sozialwissenschaften
  5. Uni Regensburg
  6. Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften
  7. Politikwissenschaft (B.A. Hauptfach)
Ranking wählen
Politikwissenschaft / Sozialwissenschaften, Studiengang

Politikwissenschaft (B.A. Hauptfach) Fakultät für Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften - Uni Regensburg


Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert

Allgemeines

Art des Studiengangs Mehr-Fach-Bachelorstudiengang, Präsenzstudium, vollzeit
Credits insgesamt 180
Fachausrichtung Politikwissenschaft
Besondere Studienelemente/Projektstudium
Interdisziplinarität Der Studiengang ist nicht interdisziplinär
Praxiselemente im Studiengang 4 Wochen Praxisphase/Praktika außerhalb der Hochschule verpflichtend; 5 ECTS max. anrechenbar für freiwillige Praktika

Studierende und Abschlüsse

Anzahl der Studierenden 582
Studienanfänger pro Jahr 209
Absolventen pro Jahr 83
Abschlüsse in angemessener Zeit 82,4 %
Geschlechterverhältnis 54:46 [%m:%w]

Internationale Ausrichtung

Anteil ausländischer Studierender 5,0 %
Anteil fremdsprachiger Lehrveranstaltungen
Auslandsaufenthalt nicht obligatorisch, aber Credits anrechenbar
Gemeinsames Studienprogramm mit ausländischer Hochschule nein

Zulassung

Zulassungsmodus Keine Zulassungsbeschränkung

Profil des Studiengangs

Verteilung von Pflicht- und Wahlpflicht-Credits auf verschiedene Bereiche

Weitere Angaben des Fachbereichs zum Studiengang

  • Besonderheiten des Studiengangs
    Der Bachelor-Studiengang bietet eine profunde politikwissenschaftliche Ausbildung. Mit einem breit gefächerten Angebot gewinnen die Studierenden einen systematischen Überblick über die Gegenstände der Politikwissenschaft und erreichen eine methodisch wie auch inhaltlich anspruchsvolle Ausbildung. Am Regensburger Institut treffen Studierende auf ein fachlich hoch qualifiziertes und motiviertes Lehrpersonal. Ein persönlicher Zugang zu den Dozent*innen ist hier nicht die Ausnahme, sondern die Regel. Die gute Personalausstattung erlaubt es, die Teilnehmerzahlen in den VA niedrig zu halten.
  • Maßnahmen zur Förderung der Beschäftigungsbefähigung
    Starker Praxisbezug in Form von Praxis-/Forschungsseminaren, Pflichtpraktika, regelmäßig stattfindende Exkursionen, Gastvorträge von Repräsentanten verschiedener Berufsfelder und Alumni
Spitzengruppe
Mittelgruppe
Schlussgruppe
nicht gruppiert
(S)=Studierenden-Urteil   (F)=Fakten   (P)=Urteil von Professorinnen und Professoren
Datenstand 2021; Daten erhoben vom CHE Centrum für Hochschulentwicklung. Auf dessen Seiten findet sich auch eine ausführliche Beschreibung der CHE Ranking-Methodik.
Verlagsangebot
Studienorientierung
Zeit Studienführer

Mehr Infos zum Ranking und rund um das Thema Studienwahl gibt es hier zum Nachlesen. Mehr erfahren